Voitsberg - Grazer Vorstadt
Verletztes Kind nach Verkehrsunfall

28Bilder

Die FF Voitsberg wurde am Mittwoch, 30. September 2020 um 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Grazer Vorstadt in Voitsberg seitens der LLZ alarmiert.

Eine Pkw-Lenkerin missachtete den Vorrang und prallte mit einem anderen Pkw zusammen, wobei ein mitfahrendes Kind leicht verletzt und von einem zufällig vorbeikommenden Notarzt gemeinsam mit Sanitätern des Roten Kreuzes erstversorgt wurde.

Bei Eintreffen wurde vom Einsatzleiter die Lage erkundet und der Abtransport der beschädigten Fahrzeuge mit dem WLF-Kran und dem Mehrzweckanhänger aufgrund von Verlust von Betriebsmitteln zu einem gesicherten Abstellplatz angeordnet. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden und fachgerecht entsorgt. Herumliegende Wrackteile wurden eingesammelt.

Während der Aufräumungs- und Vermessungsarbeiten wurde seitens der Polizei eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Eingesetzt unter Einsatzleiter HBI Bernd Unger waren 9 Einsatzkräfte der FF Voitsberg, 3 Sanitäter des Roten Kreuzes Voitsberg-Köflach und 4 Polizeibeamte.

Text und Fotos: FF Voitsberg/Ninaus

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen