Die Talente-Schmiede der "Brave Hearts"

Die verschworene Södinger Ringertruppe lädt noch zu zwei Heimkämpfen in Novenber ein.
2Bilder
  • Die verschworene Södinger Ringertruppe lädt noch zu zwei Heimkämpfen in Novenber ein.
  • Foto: KSV Söding
  • hochgeladen von Harald Almer

Der Nachwuchs der Raiffeisen Sportunion KSV Söding kann sich sehen lassen.
Der KSV Söding, besser bekannt als die "Brave Hearts", ist seit mittlerweile 33 Jahren ein Begriff in der Sportlandschaft in der Steiermark und weit darüber hinaus. Zahlreiche Staatsmeistertitel und internationale Top-Platzierungen zeugen von der hervorragenden Nachwuchsarbeit des Traditionsvereins. einen großen Anteil haben daran Trainer Dieter Vodovnik und Trainerin bzw. Obfrau Lydia Rothschedl, die sehr viele Strapazen auf sich nehmen, um ihre Schützlinge erfolgreich auf die Bewerbe vorzubereiten. Zuletzt waren Dieter Vodovnik und Wolfgang Frühwirth sogar in Tiflis bei der Veteranen-WM. Leider schied Frühwirth unglücklich vorzeitig aus.

Sehr faire Sportart

Ringsport ist aber viel mehr als nur eine der fairsten Kampfsportarten. Der Sport verbindet Jung und Alt und trägt zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Es werden Körper und Geist gestärkt. Nicht umsonst pflegte Pythagoras diese Sportart im 6. Jahrhundert vor Christus, war oftmaliger Olympiasieger und gründete sogar seine eigene Ringerschule. Diese Sport trainiert so viele Bereiche, dass es hier unmöglich ist alle aufzuzählen. Aber auch das "Verlieren können lernen" und trotzdem weitermachen ist bei dieser Sportart sehr wichtig. Die starke Gemeinschaft der großen Brave Hearts-Familie macht dies aber leichter und so sind viele Kinder von damals mittlerweile Jugendliche oder Erwachsene und halten bei den gemeinsamen Bundesliga-Abenden unter dem Motto "Einer für alle und alle für den KSV" innig zusammen.

Meilensteine im Verein

Die Bundesliga hat mittlerweile eine zehnjährige Tradition in Söding-St. Johann und ist so etwas wie die fünfte Jahreszeit. Mit dem vierten Platz in der höchsten Liga Österreichs konnte letztes Jahr wieder ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte gelegt werden. Die große und familiäre Gemeinschaft trägt jedes Jahr zum positiven Gelingen - sowohl sportlich, wie auch kulinarisch und unterhaltungstechnisch dieser Veranstaltungsreihe bei. Aktuell stehen mit dem 2. und 16. November noch zwei Heimabende an. Dabei werden wieder Ehrengäste aus dem Sport erwartet.
Um bewegungstalentierten Kindern und Jugendlichen diese faszinierende Sportart näher zu bringen, werden jeden Freitag von 16 bis 17.30 Uhr Sichtungstrainings veranstaltet. Anmeldungen zum Training werden gerne von Trainer Dieter Vodovnik angenommen. Auch bereits kampfsporterprobte ältere Kinder und Jugendliche können zum Schnuppern kommen.
Damit auch die Kleinsten unter uns ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben können, gibt es Kindergruppen. Jeden Mittwoch können die 2,5- bis Vierjährigen von 16 bis 17 Uhr und die Vier- bis Sechsjährigen von 17 bis 18 Uhr in der Volksschule unter Anleitung turnen. Ansprechpartnerin ist hier Silvia Schmer-Sterf. Betreffend Kontaktaufnahme steht die Website www.ksvsoeding.at zur Verfügung.

Die verschworene Södinger Ringertruppe lädt noch zu zwei Heimkämpfen in Novenber ein.
Wolfgang Frühwirth und Dieter Vovodnik bei der Veteranen-WM in Tiflis

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen