Steirischer Mattenhandball-Volksschulcup

Am 8. Juni fand in der Sporthalle Bärnbach zum fünften Mal der steirische Mattenhandball-Volksschulcup des Steirischen Handballverbandes in Kooperation mit dem Landesschulrat statt. 24 Mannschaften mit rund 300 Spielern nahmen am Turnier teil. Ermittelt wurden diese bei Regionalturnieren aus insgesamt 107 Mannschaft.
Insgesamt 90 Spiele wurden an diesem Tag absolviert und in den Pausen gab es für die Kinder die Möglichkeit einen Koordinations- bzw. Bewegungsparcours zu absolvieren.
Der Sieg ging an die VS Algersdorf, Platz zwei an die VS St. Ruprecht/Raab und Platz drei an die Hausherren, die VS Bärnbach.
Die ersten drei Plätze erhielten speziell angefertigte KNAX-Klub-Pokale, die von Sparkassen-Vorstandsdirektor Dieter Hornbacher und Hans-Joachim Waldhaus übergeben wurden. Des Weiteren wurden JUFA Siegerschecks für die ersten drei Plätze in der Höhe von 250 Euro, 150 Euro und 100 Euro zur Verfügung gestellt und von Matthias Hudax übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen