13.11.2017, 12:32 Uhr

Buchpräsentation von Michael Lehofer

Michael Lehofer las in den Stadtsälen, Bgm. Ernst Meixner war unter den Zuhörern. (Foto: Cescutti)

Die Organisatoren, die Stadt Voitsberg, Stadtmarketing und Eva Wagner, freuten sich über viele Besucher.

Prall gefüllt war der kleine Voitsberger Stadtsaal, als Michael Lehofer, Psychotherapeut, Psychiater und stellvertretender Ärztlicher Direktor des LKH Graz-Süd-West sein neues Buch "Mit mir sein" präsentierte. Unter den Gästen waren auch Bgm. Ernst Meixner und Evelyne Oswald vom Kultur- und Stadtmarketing.

Selbstliebe

"Es gibt unzählige Bücher, die sich mit der Liebe unter Menschen beschäftigen, zumindest mit dem, was sie sich darunter vorstellen. Selbstliebe, das heißt, einfach gut mit mir sein können, kommt dabei eher zu kurz, ist jedoch die Voraussetzung von Liebefähigkeit zu anderen", so die Einleitung Lehofers. Die Selbstliebe ist der Schlüssel zur Heilung, der Mangel davon oft die Grundursache für psychische und physische Probleme.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.