08.06.2017, 18:06 Uhr

Neugestalteter Pfarrgarten in Bärnbach eingeweiht

Pfarrer Winfried Lembacher segnete den neugestalteten Bärnbacher Pfarrgarten. (Foto: KK)

Die Pfarre Bärnbach kümmert sich seit Jänner 2017 um den Pfarrgarten selbst.

Zu den Klängen des Kammerchors Lipizzanerheimat unter der Leitung von Günther Zerbes und der Instrumentalensembles der Jungschar weihte Pfarrer Winfried Lembacher den neugestalteten Pfarrgarten in Bärnbach ein. Mit dabei waren unter anderem Bgm. Bernd Osprian und Historiker Ernst Lasnik.

Das Leben Christi

Seit Jänner 2017 betreut die Pfarre den Pfarrgarten selbst. Zahlreiche Mitarbeiter leisteten unter der Federführung von Helga Kurz viele ehrenamtliche Stunden. Die Auswahl der Pflanzen und die Gestaltung sollen das Leben Christi widerspiegeln. "Der Garten ist ein Ort des Verweilens und des zur Ruhe Kommens", erzählt Kurz, auch geschäftsführende Pfarrgemeinderatsvorsitzende. Der Garten ist in mehrere Bereiche gegliedert und für jeden zugänglich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.