29.05.2017, 09:46 Uhr

Seniorencafé Bärnbach sucht Mitarbeiter

Ein Animationsnachmittag für Senioren. In Leibnitz funktioniert das Seniorencafé sehr gut, am 6. Juni gibt es dieses erstmals in Bärnbach. (Foto: Rotes Kreuz)

Das Rote Kreuz richtet einmal im Monat im Betreuten Wohnen in Bärnbach ein Seniorencafé ein.

Mit 6. Juni findet im Betreuten Wohnen in Bärnbach erstmals ein Seniorencafé im Gemeinschaftsraum statt. Das Rote Kreuz Voitsbeg-Köflach will hier von 14 bis 17 Uhr allen Senioren einen Animationsnachmittag anbieten, wo gebastelt, gesungen und Gymnastik geboten wird. Für dieses neue Angebot sucht Gerti Striccher-Rutz vom Roten Kreuz Voitsberg-Köflach ehrenamtliche Mitarbeiter.

1. Dienstag im Monat

"Wer Zeit und Lust hat, einige Stunden mit Senioren unseres Bezirks zu verbringen, möge sich bitte bei mir unter Tel. 0664/23 34 477 melden", sagt Striccher-Rutz. "Es wird auch eine berufliche Mitarbeiterin vor Ort sein, die aber Unterstützung braucht." Voraussetzung für diesen ehrenamtlichen Dienst ist ein Erste Hilfe-Kurs von 16 Stunden, der vom Roten Kreuz kostenlos angeboten wird. Jeden ersten Dienstag im Monat soll es dieses Seniorencafé in Zukunft geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.