17.08.2016, 16:44 Uhr

Gesamtsieg ging nach Köflach

Die fünf erfolgreichen Athleten des LTV Bawag PSK Köflach beim Koralpenlauf. (Foto: KK)
Beim perfekt organisierten Koralpenlauf, präsentiert von der WOCHE, waren fünf Athleten des LTV Bawag PSK Köflach vertreten. Antonia Egger und Christian Gegg erreichten die Ränge drei und zwei in ihren Klassen, Christian Kresnik gewann den 5-km-Crosslauf. Topfavorit Stefan Schriebl lief die Halbmarathonstrecke mit 700 Höhenmetern in neuer Rekordzeit von 1:16 Stunden. Obmann Stefan Mayer erreichte in 1:31 Stunden Platz sechs. "Top-Webseite, Super-Abwicklung, coole Strecken, Top-Streckensicherung, unzähle Labestation, Zieleinlauf durch das Mega-Festzelt mit rotem Teppich. perfekte Gastro mit null Wartezeiten und zwei Bands, die für Stimmung sorgten. Großartig!", so Mayer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.