10.10.2016, 17:51 Uhr

Käse versus Schnaps - die junge Wirtschaft traf sich

Jung-Unternehmer aus Wolfsberg, Völkermarkt und Voitsberg trafen sich. (Foto: KK)

Die Bezirke Wolfsberg und Völkermarkt luden zur Herbstveranstaltung mit der Jungen Wirtschaft Voitsberg.

Netzwerktreffen in Voitsberg. Die Bezirke Wolfsberg und Völkermarkt luden zum Treffen mit der Jungen Wirtschaft Voitsberg. Erste Station war die Berglandmilch, wo die Unternehmer von Georg Lehner begrüßt wurden und Infos erhielten. Der diplomierte Käse-Sommelier Josef Stiendl brachte den Teilnehmern die wichtigsten Punkte des Käsegenusses näher. Er präsentierte eine Auswahl der 55 Sorten, die im Voitsberger Werk produziert werden und lud zur Verkostung.

Schaudestillerie

Hochprozentig wurde es auf der zweiten Station, der Schaudestillerie Hochstrasser in Mooskirchen. Die Produkte des 1930 gegründeten Familienbetriebs wurden mit 120 Auszeichnungen geehrt. Hausherr Gerald Hochstrasser führte die Unternehmer durch den Betrieb. Kulinarische Höhepunkte waren die Zigarrenbrandverkostung im Holzfasskeller und die Edelbrandverkostung in der Schaubrennerei. Den Schlusspunkt setzte eine informative Netzwerkrunde mit Unternehmern aus Wolfsberg, Völkermarkt und Voitsberg, bei der Marketing, Entwicklung sowie Um- und Ausbau im Mittelpunkt standen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.