Vorarlberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der Aufstieg des 1b-Teams im Jahr 2019
4

Mein Verein stellt sich vor
Erfolgsprojekt Spielergmeinschaft Großwalsertal

Gemeinsam zum Erfolg – so könnte man die Vereinshistorie der SPG Spenglerei Burtscher Großwalsertal beschreiben, die sich vor zehn Jahren zusammenschloss. Aus ursprünglich einer Kampfmannschaft und einer Nachwuchsmannschaft entwickelte sich der Verein immer weiter. Momentan hat der Verein zwei Kampfmannschaften (1. Landesklasse und das 1 b-Team in der 4. Landesklasse) und acht Nachwuchsteams. Die Nachwuchsarbeit greift immer mehr in der eigenen Kampfmannschaft. Corona und der Verein Durch...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
SOÖ-Präsident Peter Ritter und GF-Beatrice Amann (beide in der Mitte) statteten der Stadt Bludenz Anfang Mai einen Besuch ab.

Special Olympics leisten sehr wichtige Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigungen
Präsident der Special Olympics Österreich zu Besuch in Bludenz

Neuer Präsidenten der Special Olympics Österreich, der Bludenzer Peter Ritter, zusammen mit SOÖ-Geschäftsführerin Beatrice Amann zu Besuch in Bludenz Bei seinem Antrittsbesuch im Rathaus Bludenz gab Neo-Präsident Peter Ritter Bürgermeister Simon Tschann und Vereinsstadtrat Cenk Dogan Einblicke in die Arbeit der Special Olympics Österreich. Der österreichweit agierende Sportverein organisiert neben Trainings und Wettkämpfe für Menschen mit Beeinträchtigungen sondert auch...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
3

Über 3.400 Kinder starten zum Kilometer sammeln im Mai
Kindermarathon Challenge Vorarlberg

Am 1. Mai starten 3.420 Kinder zur Kindermarathon Challenge 2021 176 Kindergarten- beziehungsweise Kinderbetreuungsgruppen und Schulklassen mit zusammen 3.420 Kindern sind zur Kindermarathon Challenge 2021 gemeldet und starten am Samstag, 1. Mai, um einen Monat lang fleißig Kilometer zu sammeln.  Ziel dieser bereits 2. Kindermarathon Challenge ist es wieder, in den angeleiteten Bewegungsstunden oder im Turnunterricht gemeinsam als Gruppe mindestens die Marathondistanz zu bewältigen – am besten...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Der Vorarlberger Adi Hütter geht fix zu Borussia Mönchengladbach.
3

Adi Hütter wechselt fix den Verein
Vorarlberger wird neuer Trainer von Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat den gebürtigen Hohenemser als Nachfolger von Trainer Marco Rose verpflichtet. Hütter verzichtet damit auf die wahrscheinliche Champions-League-Teilnahme mit Eintracht Frankfurt. In deutschen Medien wird eine Ablösesumme von 7,5 Millionen Euro kolportiert – so viel wurde im Land des vierfachen Weltmeisters noch nie für einen Trainer bezahlt. Hütter kam 2018 zu den Frankfurtern, die er wenige Monate später bis ins Semifinale der Europa League führte. In dieser Saison...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
5

Mein Verein stellt sich vor
30 Jahre Base- und Softballverein Dornbirn Indians

Erstmals in der Geschichte von 30 Jahren steht eine Frau am Kommandostand, die US-Amerikanerin Marin Pschorr ist kurzfristig als neue Trainerin eingesprungen. Das Baseball-Team, das schon seit 15 Jahren in Österreichs Oberhaus mitmischt, zweimal (1999 und 2003) Meister wurde und 2014 zweitbestes Team war, hat sich unter Marin Pschorr intensiv auf die neue Saison vorbereitet. Pschorr ist 41 Jahre alt, gebürtige US-Amerikanerin, seit Jahren im Ländle und hat das Traineramt für den nach wie vor in...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Die Sportmittelschule Satteins präsentierte vergangene Woche die neue „Ballspiel Challenge“ mit Spitzensportlern aus dem Ländle.
5

Sport während der Pandemie
Nächste Ländle Schulsport-Challenge

Die „Ballspiel Challenge“ soll dazu anregen, dass sich die Sportlehrer mit den Schülern im April mit unterschiedlichen Bällen beschäftigen. Die Challenge ist so konzipiert, dass sie für alle gerade auch in diesen Pandemiezeiten mit relativ wenig Aufwand unter Einhaltung aller aktuellen Corona Schutzbestimmungen an den Schulen durchgeführt werden kann. Bis jetzt sind bereits knapp 4000 Schüler der Unter- und Oberstufe zur Teilnahme angemeldet. Aufgerufen werden aber auch alle Vereine und junge...

  • Vorarlberg
  • Walgau
  • Christian Marold
Die Erfolgsrodler und Snowboardasse mit Bürgermeister Simon Tschann und Vereinsstadtrat Cenk Dogan.
2

Empfang für erfolgreiche Bludenzer Wintersportler
Medaillenrodler und Snowboardasse zu Gast im Rathaus

Die Rodler Thomas Steu, Jonas und Yannik Müller sowie die Snowboarder Alessandro und Luca Hämmerle im Bludenzer Rathaus. Zu einem kleinen aber herzlichen Empfang mit Bürgermeister Simon Tschann und Vereinsstadtrat Cenk Dogan fanden sich gestern die Rodler Thomas Steu, Jonas und Yannik Müller sowie die Snowboarder Alessandro und Luca Hämmerle im Bludenzer Rathaus ein. Die Sportler wurden von der Stadt Bludenz für ihre außerordentliche Leistung in der vergangenen Wintersaison geehrt....

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Nach langen Wintermonaten mit Online-Übungen im Nachwuchsbereich: Endlich wieder Training auf dem Platz daheim!
6

Mein Verein stellt sich vor
VfB Hohenems

16 Mannschaften, mehr als 300 Aktive von der U7 bis zum Eliteliga-Team. Der World-of-Jobs VfB Hohenems ist einer der großen Vereine - der sich in Pandemie-Zeiten große Sorgen macht. Obmann Harald Achenrainer spricht über Corona und seinen Verein VfB Hohenems: "Corona bereitet uns große Sorgen. Wir hatten gehofft, dass es nach dem zweiten Lockdown endlich weitergeht, aus dem Jänner ist aber März geworden. Um die Kleinsten, Fundament in jedem Verein (mitsamt großer sozialer Verantwortung), bei...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Wifo-Chef Christoph Badelt sieht bei einem Öffnungszenario ein BIP-Wachstum von 2,3 Prozent im Jahr 2021 und von 4,3 Prozent im Jahr 2022.
Aktion 3

Frühjahrsprognose 2021
Wifo und IHS: Jede weitere Lockdown-Woche kostet 400 bis 800 Millionen

Die Forschungsinstitute Wifo und IHS senken ihre Wachstumsprognosen für 2021. Ein Lockdown im Frühjahr könnte das Wachstum auf 1,5 Prozent bremsen.  ÖSTERREICH. Am Freitag präsentierten Wifo und IHS ihre Prognosen für 2021/22. Erstmals wurden zwei Szenarien für das Bruttoinlandsprodukt (BIP) errechnet. Die erste Prognose geht davon aus, dass es zu keinen neuerlichen Verschärfungen oder Lockdownmaßnahmen kommt und die derzeit geltenden Regelungen im Frühjahr 2021 schrittweise aufgehoben werden. ...

  • Julia Schmidbaur
Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
2

Schutzschirm für Sportvereine bleibt weiter geöffnet
Kein Sportverein darf wegen Corona schließen!

Wenn ein Sportverein nicht über den bundesweiten NPO-Fonds abdeckt wird, greift das Land mit Sporthärtefonds ein. Keiner der knapp 1.000 heimischen Sportvereine dürfe wegen Corona auf der Strecke bleiben, bekräftigt Rüscher. Vorarlberg habe deshalb zusätzlich zum NPO-Fonds (NPO = Non-Profit-Organisationen) des Bundes mehrere weitere Schritte gesetzt, um sein Vereinswesen und das Ehrenamt so unbeschadet wie möglich durch die Krise zu bringen. Eigens für die Sportvereine wurde ein Härtefonds...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Nach fünf Monaten Corona-Pause darf wieder trainiert werden. Der Haken: Körperkontakt ist im Kinder- und Jugendsport weiterhin nicht erlaubt, Fußballtraining etwa wird dabei ad absurdum geführt, Matches sind verboten, die Kinder müssen einen Zwei-Meter-Abstand einhalten.
Aktion 2

Jeder Dritte hat Verein verlassen
"Lasst die Kinder endlich Fußballspielen"

Nach fünf Monaten Corona-Pause darf wieder trainiert werden. Der Haken: Körperkontakt ist im Kinder- und Jugendsport weiterhin nicht erlaubt, Fußballtraining etwa wird dabei ad absurdum geführt, Matches sind verboten, die Kinder müssen einen Zwei-Meter-Abstand einhalten. Schlechte Nachrichten auch aus den Vereinen: Viele haben aufgrund der fehlenden Perspektive bis zu einem Drittel ihrer Mitglieder verloren. ÖSTERREICH. „Bei der Sportausübung ist der Mindestabstand von zwei Metern stets...

  • Anna Richter-Trummer
Stefan Kraft springt zu WM-Gold im Skispringen auf der Großschanze
1 2

Nordischen Ski-WM
Stefan Kraft gewinnt Gold in Oberstdorf

Stefan Kraft ist Weltmeister! Der ÖSV-Adler fliegt zu WM-Gold im Skispringen auf der Großschanze. Es ist die dritte Goldmedaille für das ÖSV-Team in Oberstdorf. Der Salzburger Stefan Kraft verwies Norweger Robert Johansson und den Deutschen Karl Geiger auf die Plätze zwei und drei. ÖSTERREICH. Es ist die elfte Medaille für den 27-jährigen Stefan Kraft, die er sich heute bei der nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf auf der Großschanze „erfliegt“. Kraft gewann 4,4 Punkte vor dem Norweger Robert...

  • Anna Richter-Trummer
Die Bundesregierung trotz angespannter Lage in der Corona-Pandemie leichte Lockerungen angekündigt. Unter anderem sollen ab 15. März Kinder- und Jugendsport in Vereinen im Freien sowie Schulsport wieder erlaubt sein.
Aktion 2

„Im Sinn des Nachwuchssports“
Jugend- und Schulsport ab dem 15. März wieder möglich

Die Bundesregierung trotz angespannter Lage in der Corona-Pandemie leichte Lockerungen angekündigt. Unter anderem sollen ab 15. März Kinder- und Jugendsport in Vereinen im Freien sowie Schulsport wieder erlaubt sein. Doch die Öffnung des Breitensports bleibt weiterhin ohne Konzept, kritisiert die FPÖ. ÖSTERREICH. Wie am Montag von der Bundesregierung angekündigt soll ab 15. März Kinder- und Jugendsport in Vereinen im Freien sowie Schulsport erlaubt sein. Der Amateur- und Breitensport muss sich...

  • Anna Richter-Trummer
Ausgetragen wird die EM zwischen 6. und 31. Juli 2022 in England. Für Österreich ist es die zweite EM-Teilnahme nach 2017.
2

Fußball
ÖFB-Frauen fix für EM 2022 qualifiziert

Seit Dienstagnachmittag ist es fix: Österreichs Frauen-Nationalteam ist bei der EM-Endrunde 2022 in England dabei. Dem Nationalteam bleiben die Play-offs erspart. ÖSTERREICH. Nachdem Portugal sein abschließendes Qualifikationsspiel gegen Schottland (Gruppe E) mit 2:0 gewann, haben die ÖFB-Frauen als einer der drei besten Gruppenzweiten einen EM-Startplatz sicher. „Das Team hat sich das direkte EM-Ticket nach der besten Qualifikation aller Zeiten verdient. Die neuerliche EM-Teilnahme ist für ein...

  • Julia Schmidbaur
Die Bludenzer Rodler Thomas Steu, Jonas und Yannick Müller sowie Bürgermeister Simon Tschann freuten sich über den Besuch des Nationalkaders.

Prominente Testpiloten beim Eiskanal Bludenz
Eiskanal Bludenz von Nationalmannschaft getestet

Die ersten Testfahrten beim Eiskanal Bludenz sind erfolgreich absolviert. Neben den Lokalmatadoren Jonas und Yannik Müller sowie Thomas Steu wagte sich auch die österreichische Nationalmannschaft auf die Kunsteisbahn. Die Stadt Bludenz stellte für die Errichtung der Bahn die notwendigen Grundflächen zur Verfügung und förderte das Projekt mit 1,1 Millionen Euro. Bürgermeister Simon Tschann sieht den neuen Eiskanal als Investition in die Zukunft des Rodelsports und überzeugte sich am selben Tag...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
Auf der Website der Gemeinde Göfis wurde Katharina Liensberger entsprechend empfangen.
3

Die Skiheldin aus Vorarlberg
Die Gemeinde Göfis ist stolz auf Doppelweltmeisterin Katharina Liensberger

Zweimal Gold und einmal Bronze Vorarlberg und speziell die Gemeinde Göfis hat spätestens seit der WM in Cortina d‘Ampezzo eine neue Ski-Heldin. Die 23-jährige Ausnahmesportlerin fuhr zeitweise wie in anderen Sphären – vor allem im Slalom, wo sie die zweitplatzierte Petra Vlhova um eine Sekunde distanzierte. Hinter unser „Gold-Katharina“ steckt eine Person, die sehr zielstrebig auf diesen Erfolg hingearbeitet hat - und das schon seit Kindestagen an. Die letzten Tage gab Katharina Liensberger...

  • Vorarlberg
  • Walgau
  • Christian Marold
Marco Schwarz holt im Riesentorlauf Bronze.
3

WM-Bronze
Marco Schwarz erreicht im Riesentorlauf den dritten Platz

Marco Schwarz holt im Riesentorlauf Bronze. Der Kärnter holt damit noch eine Medaille für Österreich bei der Ski-WM in Cortina d'Ampezzo.  Gold ging an den Franzosen Mathieu Faivre, Silber an den Italiener Luca de Aliprandini. ÖSTERREICH. In der ersten Halbzeit war Schwarz noch auf Platz sechs, doch nach einem sensationellen Lauf im zweiten Durchgang, bei dem er zweitschnellste überhaupt war, reichte es dann doch noch für einen Platz am Podest.   Bronze ist genial "Ich habe brutal geschwitzt,...

  • Anna Richter-Trummer
 Das Präsidium des ÖFB hat am Freitag in einem offenen Brief an Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler und Gesundheitsminister Rudolf Anschober Lockerungen der Corona-Maßnahmen gefordert. Hier am Bild ÖFB-Präsident Leo Windtner.
Aktion 3

ÖFB-Chef reicht's
"Verständnis stößt nun absolut an seine Grenzen"

Am 26. Februar, erst nächste Woche Freitag, findet der Sportgipfel mit Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler (Die Grünen) und Gesundheitsminister Rudi Anschober (Die Grünen) mit den Vertretern des organisierten Sports statt. Doch schon jetzt platzt dem Präsident des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) Leo Windtner der Kragen: In einem öffentlichen Brief findet er deutliche Worte in Richtung der Regierung in Sachen Öffnung des Breitensports. ÖSTERREICH. Derzeit ruht der Amateur-Fußball,...

  • Anna Richter-Trummer
Zwei Tage nach dem Gewinn der Goldmedaille im Parallelbewerb hat Katharina Liensberger heute Donnerstag ihre nächste Medaille bei der SKi-WM in Cortina d'Ampezzo geholt.
1 1 2

Ski-Weltmeisterschaft
Liensberger holt Bronze im Riesentorlauf

„Es ist ein Wahnsinn, dass ich im Riesenslalom auf dem Podest stehen darf. Ich glaube, das ganze Universum hat mir heute in die Karten gespielt. Es hat einfach alles zusammengepasst!" Zusammengepasst, das hat es heute wirklich für Katharina Liensberger. Denn die 23-jährige Parallelslalom-Weltmeisterin aus Vorarlberg erreichte heute Donnerstag im Riesenslalom in Cortina d'Ampezzo Bronze und holte damit ihre zweite Medaille. ÖSTERREICH. Zwei Tage nach dem Gewinn der Goldmedaille im Parallelbewerb...

  • Anna Richter-Trummer
Gold gab es im Parallel-Bewerb der Damen am Dienstag für beide Finalistinnen. Im Bild: Gold-Medaillen-Gewinnerin Katharina Liensberger.
1

Cortina
WM-Gold für Liensberger im Parallel-Bewerb

Katharina Liensberger hat am Dienstag Gold im Parallel-Bewerb der Damen bei der Ski-WM in Cortina gewonnen. Es ist insgesamt die 100. Goldmedaille für den Österreichischen Skiverband bei Weltmeisterschaften.  ÖSTERREICH. Die ÖSV-Damen jubeln über ihre erste Medaille seit der Weltmeisterschaft 2017. Die Gold-Medaille wurde zu Beginn aber sowohl der 23-jährigen Vorarlbergerin als auch der Italienerin Marta Bassino zugesprochen. Im Finale gab es ein Fotofinish, aufgrund der besseren Zeit im...

  • Julia Schmidbaur
Alaba, der 2010 mit 17 Jahren sein Debüt als Profi bei den Bayern gegeben hatte, verlässt den Verein diesen Sommer.
2

Fußball
Alaba verlässt Bayern München im Sommer

Es war "keine leichte Entscheidung" und "alle haben um mich gekämpft": Der ÖFB-Starspieler David Alaba beendete heute bei einer Pressekonferenz das Rätselraten um seine Zukunft. Der 29-jährige Österreicher wird noch diesen Sommer nach 13 Jahren den FC Bayern München verlassen. Wohin es geht, bliebt weiterhin ungewiss. ÖSTERREICH. Es wird die letzte Saison, in der der 29-jährige Abwehrchef der Bayern seine Fußballschuhe schnürt, denn noch für diesen Sommer hat der Österreicher seinen Abgang beim...

  • Anna Richter-Trummer
Derzeit dürfen Kinder und Jugendliche keinen Vereinssport ausüben. Die Sportunion fordert nun die Öffnung von Vereinssport für Kinder zeitgleich mit der Schulöffnung. „Es braucht keine Bevorzugung einzelner Sportarten, sondern zuallererst ein Comeback des Vereinssports für Kinder und Jugendliche in Österreich", so Sportunion-Präsident Peter McDonald.
Aktion 3

Sportvereine fordern
„Lasst die Kinder endlich wieder trainieren“

Corona-Tests sollen möglich machen, dass Kinder und Jugendliche in den 15.000 Sportvereinen Österreichs endlich wieder trainieren können. Das fordert die Sportunion. Denn der Schaden durch Bewegungsmangel sei enorm.  Österreich. Toni ist Nachwuchs-Fußballer im Landesausbildungszentrum Wien und darf seit vergangener Woche wieder – getestet – trainieren. Max ist ein Jahr jünger und für ihn heißt’s: Bitte warten - bis wann? Ungewiss. 15.000 Sportvereine hat Österreich, in denen Kinder mehrmals...

  • Anna Richter-Trummer
Marco Schwarz holt drittes Gold für Österreich bei der Ski-WM.
1 Aktion

Ski-WM in Cortina
Marco Schwarz holt Gold in der Kombination

Marco Schwarz hat die Goldmedaille in der Alpinen Kombination bei der WM in Cortina gewonnen.  ÖSTERREICH. Nachdem Vincent Kriechmayr in den Speed-Rennen in der Ski-WM in Cortina d'Ampezzo zwei Goldmedaillen gewonnen hat, sorgte Marco Schwarz für die dritte Goldene. Der Kärntner gewann die Alpine Kombination vor dem Top-Favoriten Alexis Pinturault aus Frankreich, der ganze vier Hundertstel Sekunden langsamer war. Bronze ging an den Schweizer Loic Meillard. Die nach dem Super-G auf den Rängen...

  • Adrian Langer

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.