Vorarlberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

SportBezahlte Anzeige
Freeride Paradies Gastein
8 Bilder

Winterurlaub in Gastein
Eine Skireise durch Gastein – von Talanfang bis -ende ein Skitraum

Was ist besser als ein Winterurlaub in einem Skigebiet? Ein Urlaub in gleich vier Skigebieten! Gastein macht’s möglich! Auf insgesamt 200 Pistenkilometern können sich Wintersportler hier austoben. Jedes Skigebiet hat seinen eigenen Reiz – da kommt garantiert keine Langeweile und schon gar kein Lagerkoller auf! Aber keine Sorge, gestartet wird gemütlich am Beginn des Tales in Dorfgastein im Skigebiet Dorfgastein-Großarl. Es geht weiter über Bad Hofgastein und Bad Gastein, die das Skigebiet...

  • 21.01.19
Sport

OPEN FACES Freeride Series 2019
Snow „en masse“ - Season is on!

Was für ein Winter! Time for Freeride Action! Wer das Ziel hat, sich zukünftig mit der Weltelite der Freeride World Tour zu messen, kommt an der Open Faces Serie nicht vorbei. Bereits zum 7. Mal bietet die österreichische Contest Serie die Möglichkeit, wertvolle Punkte für das FWQ-Konto in den verschiedensten Sterne-Kategorien zu sammeln. Über 450 internationale Rider werden bei den 5 Stopps Freeriding auf höchstem Level demonstrieren. Gleichzeitig bietet die Open Faces Serie aber auch für...

  • 17.01.19
Sport
Für den Winterspaß im freien Gelände müssen einige Regeln beachtet werden.

Freie Skiraum
Wenn Freiheit Rücksicht verlangt

Lenkungsprojekt „Naturverträglicher Wintersport“ startet in das dritte Jahr Ob Freeriden, Skitourengehen, oder Schneeschuhwandern - Wintersport abseits der Pisten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Initiative „Naturverträglicher Wintersport“ will nun diesen Trend sinnvoll lenken. Doch damit das Zusammenspiel von Sport, Natur und Tieren funktioniert, gilt es einige Regeln zu beachten. Schon für die vergangene Wintersaison hat die Initiative „Naturverträglicher Wintersport“ erste...

  • 17.01.19
Sport
Gewinner speisten mit der Mannschaft des SCR Altach
8 Bilder

Hüttengaudi mit dem SCR Altach
Hüttenabend im Brandnertal mit dem SCR Altach

Gewinner speisten mit der Mannschaft des SCR Altach Die Gewinner des Brandnertaler Gewinnspiels konnten am vergangenen Dienstag, 15. Jänner, die Spielern und Trainer des SCR Altach persönlich kennenlernen. Bei einem Hüttenabend im Restaurant Frööd kamen sie zu einer Kässpätzle-Partie zusammen und tauschten sich aus. Weitere Gewinnchancen im Stadion. Fußballspieler hautnah Treffpunkt 18.00 Uhr im tief verschneiten Brandnertal. An der Talstation der Dorfbahn trafen die Gewinner und die...

  • 16.01.19
Sport
Start für den Weißen Ring ist heuer am Samstag, 19. Januar 2019 in Lech mit der Auffahrt zum Rüfikopf.

Legendär
22 Kilometer Nervenkitzel

Der Weisse Ring 2019 - Das legendäre Skirennen in Lech-Zürs am Arlberg In knapp zwei Wochen, am Samstag, 19. Jänner wird in Lech Zürs am Arlberg wieder der Weiße Ring - eines der längsten und legendärsten Skirennen der Welt - stattfinden. Neben hunderten Teilnehmern werden sich auch zahlreiche Zuschauer das Spektakel nicht entgehen lassen. Der Weiße Ring ist das legendärste und eines der längsten Skirennen der Welt. Es wird 2019 bereits zum 14. Mal in Lech-Zürs stattfinden und geht über 22...

  • 10.01.19
Sport
Bisher bestes Weltcupergebnis für den Bludenzer Jonas Müller

Starke Leistung
Bludenzer Rodler auch am Königssee stark

Äußerst erfolgreich verlief das Weltcup-Wochenende der Kunstbahnrodler am Königssee (GER) für die Athleten des Rodelclubs Sparkasse Bludenz. Thomas Steu und sein Tiroler Partner Lorenz Koller setzten im Doppelsitzerbewerb am Königssee zwei saubere Läufe in den schwierigen Eiskanal und belegten hinter den beiden deutschen Doppelsitzern Rang 3. Für Steu/Koller war dies bereits der fünfte Stockerlplatz im siebten Weltcuprennen, im Gesamtweltcup liegen die beiden auf Rang 2. Im Staffelbewerb...

  • 10.01.19
Sport
Die für das Wochenende geplanten alpinen Speed-Bewerbe in St. Anton am Arlberg müssen wegen anhaltender Lawinengefahr und ungünstiger Wettervorhersagen abgesagt werden.

Keine Skirennen am Wochenende
Ski-Weltcup der Damen in St. Anton abgesagt

Der Skiweltcup der Damen in St. Anton am Arlberg wurden am Mittwoch abgesagt. Absage aus Sicherheitsgründen ST. ANTON. Die für das Wochenende geplanten alpinen Speed-Bewerbe in St. Anton am Arlberg müssen wegen anhaltender Lawinengefahr und ungünstiger Wettervorhersagen abgesagt werden. Extreme Neuschneemengen machen eine Durchführung der für Samstag und Sonntag geplanten Weltcuprennen (Abfahrt/ Super-G) im WM-Ort von 2001 schlichtweg unmöglich. Unermüdlicher Einsatz Die frühe...

  • 09.01.19
Sport
Erfolgreiche U9 Mannschaft von Sparkasse BW Feldkirch

Nachwuchs bereit
U9 Mannschaft Sparkasse BW Feldkirch

Hervorragender 2. Platz beim Nachwuchsturnier in Dornbirn Vergangenen Samstag konnte die U9 Mannschaft den tollen 2. Platz hinter dem Gastgeber dem FC Dornbirn belegen. BW Feldkirch musste gegen 5 starke Mannschaften antreten. Das nächste Turnier findet in 2 Wochen in Schlins statt.

  • 09.01.19
Sport
Generalsekretär Peter Mall, Pistenchef Simon Hafele, FIS Kontrolleur Isidor Grüner, ÖSV-Damentrainer Meinhard Tatschl und Rennleiter Hugo Bertsch (v.l.).
4 Bilder

Schneekontrolle erfolgreich
Grünes Licht für die Arlberg Kandahar Rennen

In weniger als zwei Wochen steht St. Anton am Arlberg wieder im Fokus des alpinen Ski Weltcups, denn am 12. und 13. Jänner 2019 misst sich die internationale Ski-Elite der Damen in den beiden schnellsten Disziplinen, der Abfahrt und dem Super-G. Die Vorbereitungen des Organisationsteams laufen auf Hochtouren und so konnte am 30. Dezember die Schneekontrolle der FIS auf der Karl-Schranz-Rennstrecke erfolgreich absolviert werden. Schneekontrolle der FIS erfolgreich absolviert ST. ANTON. Ein...

  • 02.01.19
Sport
Landesrätin Schöbi-Fink und Landesrat Rauch präsentierten neues Angebot des Verkehrsverbundes für sportliche Schülerinnen und Schüler

Mit den Öffis
Freie Fahrt mit dem Schulsport-Ticket

Analog zur Aktion "Freie Fahrt zur Kultur" gibt es für Vorarlbergs Schülerinnen und Schüler jetzt auch ein Schulsport-Ticket 286 Schulen mit zusammen 2.511 Klassen (ohne Berufsschulen) können damit künftig gratis mit Bus und Bahn zu Schulsportveranstaltungen im ganzen Land fahren. Das Schulsport-Ticket ist eine attraktive Verknüpfung der Bereiche Schule, Sport und öffentlicher Verkehr, die allen Seiten Vorteile bringt, betonten Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und Landesrat Johannes Rauch bei...

  • 19.12.18
Sport
Freuen sich auf die bevorstehenden Rennen in St. Anton am Arlberg: (von links) Josef Chodakowsky, Helmut Mall, Martin Ebster und Peter Mall.
8 Bilder

Arlberg Kandahar Rennen: Audi FIS Ski World Cup Ladies am 12./13. Jänner 2019
St. Anton am Arlberg startet im Ski Weltcup Zirkus voll durch

ST. ANTON. Der Audi FIS Ski World Cup Ladies kommt zum „Heimspiel“ nach St. Anton am Arlberg – an den Ort, wo vor mehr als 90 Jahren alles begann. St. Anton am Arlberg richtet ab Jänner 2019 erstmals wieder alle zwei Jahre ein Weltcup-Wochenende aus und startet damit als führende Wintersport-Destination erneut voll durch. Am 12. und 13. Jänner 2019 gastiert die internationale Ski-Elite der Damen in St. Anton am Arlberg, um sich in den beiden schnellsten Disziplinen, der Abfahrt und dem Super-G,...

  • 05.12.18
Sport

DANCEFLOOR Tanzen für Mädchen von 9 bis 13 Jahren
DANCEFLOOR Tanzen für Mädchen von 9 bis 13 Jahren

Schulstress abbauen & den Kopf frei bekommen und dabei toll tanzen lernen. Stilrichtung, Jazz, Funk, Commercial Hip Hop Die Grundschritte kombinieren und variieren, mit den Kids die ersten coolen Figuren und Moves ausprobieren. Mit Übungssequenzen aus unterschiedlichen Techniken arbeiten wir zudem an einem gesunden Körper. Dehnen, kräftigen von Gelenken und Muskulatur und loten Möglichkeiten moderner Tanzsprache aus. Jederzeit einsteigen und schnuppern möglich Wir freuen...

  • 05.12.18
Sport
Das Pistenbully- und Beschneiungsteam hat alles gegeben.
2 Bilder

Wanda und Weltcup als Highlight
Silvretta Montafon hat als erstes Vorarlberger Skigebiet gestartet

Die Silvretta Montafon ist  als erstes Skigebiet Vorarlbergs in die Wintersaison 2018/19 gestartet. Das offizielle Saison-Opening der Silvretta Montafon fand am Samstag, 1. Dezember mit dem Konzert von „Starmix“ am Kapell statt. Der erste große Höhpunkt folgt später den Konzerten von Wanda und folkshilfe am 15. Dezember. „Bereits zum fünften Mal können wir als erstes Skigebiet im Ländle aufsperren und bieten somit unseren Saisonkartenbesitzern einen echten Mehrwert.“, so Peter Marko,...

  • 03.12.18
Sport
Einer von vielen Lochauer Top-Sportlern: Stocksportler Abraham Sohm mit Christophorus Schmid und Michael Simma

Ehrung
Sportlerehrung Lochau

Auszeichnungen für erfolgreichste Lochauer Sportler der letzten drei Jahre Die Sportler mit ihren hervorragenden sportlichen Leistungen verbunden mit dem Dank an die Trainer, Betreuer, Funktionäre und das familiäre Umfeld standen im Mittelpunkt der der „Sportlerehrung der Gemeinde Lochau“ im Pfarrheim. Geehrt wurden Lochauer Sportlerinnen und Sportler, die in den Jahren 2015 bis 2017 bei internationalen und nationalen Meisterschaften Titel geholt und Spitzenplatzierungen erreicht hatten....

  • 28.11.18
Sport
Patrick Schnetzer ist somit zum 6-ten Mal Weltmeister, mit Markus Bröll erreichte er fünf Titel.

Radball-Weltmeister aus Höchst
Österreich ohne Niederlage zum Weltmeistertitel

Weltmeisterschaft 2018 „Radball“ Am Sonntag waren zuerst die Zwischenrundenspiele zur Ermittlung der Halbfinalpaarungen angesagt. Österreich war ja durch den Vorrunden-Gruppensieg bereits für das Halbfinale qualifiziert. Deutschland (12:0 gegen Belgien) und die Schweiz (9:3 gegen Tschechien) besiegten ihre Gegner eindeutig und zogen so ins Halbfinale ein. Im Spiel um den letzten Halbfinalplatz gewannen – zu Freude der Veranstalter - die Belgier Brecht Damen/Niels Dirikx die Tschechen sicher...

  • 26.11.18
Sport

Nicht im Trüben fischen
Bürgermeisterfischen

Die Fischsaison wurde erfolgreich beendetVorher aber fand am Gewässer des Fischereiverein Blumenegg das Bürgermeisterfischen statt. Obmann Engelbert Bailoni konnte die Herren Bürgermeister aus Bludesch, Thüringen, Ludesch, Thüringerberg und St. Gerold dazu begrüßen. Nenzing war durch den Herrn Vizebürgermeister vertreten. Unter Anleitung der Guides Heinz, Helmut und des Obmannes wurden die Fische geködert. Nicht nur der schöne Herbsttag, sondern auch das sehenswerte Fangergebnis trugen...

  • 22.11.18
Sport
Auch das Thema „Lawinen-Notfallszenario mit Mehrfachverschüttung“ steht auf dem Programm.

Rasche Hilfe
Sicherheitstraining in Zürs

„Snow and Safety Conference“ zeigt, wie man sich gegen Gefahren wappnet Bereits zum 7. Mal lädt die „Snow and Safety Conference“ am 30. November und 1. Dezember nach Zürs und bieten ein ebenso erstklassiges wie umfassendes Programm zum Thema Risikomanagement im Schnee. Zum Start der Saison eröffnet sich die Chance, sich optimal auf die Tiefschneefreuden vorzubereiten und fundierte Theorie mit konkreter Praxis zu verbinden. Austragungsort ist der Robinson Club Alpenrose Zürs, in dem - neben...

  • 21.11.18
Sport
2 Bilder

Turnerschaft Göfis
Oberländer Bezirksmeisterschaften

Am vergangenen Sonntag konnte beim ersten Wettkampf in der neuen Turnsaison die eindrucksvolle Darbietung des hohen turnerischen Niveaus der TS Göfis erlebt werden! Insgesamt waren ca. 170 Teilnehmer/innen am Start, die TSG war mit 31 Turnerinnen und 11 Turnern dabei. Mit 19 erturnten Stockerlplätzen waren wir wieder der erfolgreichste Verein im Oberland. Ergebnisse: AK7: 2. Annika Geißler AK 8: 1. Lisa-Maria Geißler, 2. Emma Röthlin, 3. Nina Ritter-Jeschko AK9: 1. Emma Schmid AK10: 1....

  • 15.11.18
Sport
Eine aktuelle Überprüfung der Anlage hat ergeben, dass kein gesicherter Betrieb mehr möglich ist.

Schnelles Ende unvorhersehbar
Eislaufplatz in Dornbirn musste nach Setzungen sofort Betrieb einstellen

Dass der Sanierungsbedarf am Eislaufplatz Höchstertraße in Dornbirn groß ist, war bekannt. Setzungen haben aber jetzt zu massiven Schäden geführt, eine sofortige Sperre der Anlage war notwendig. Im Klartext. Die Eislaufsportfans haben kaum noch Möglichkeiten ihrem Vergnüngen nachzugehen. Eine aktuelle Überprüfung der Anlage hat ergeben, dass kein gesicherter Betrieb mehr möglich ist. Grund: Der vor 50 Jahren gebaute Eislaufplatz in der Nachbarschaft zum ORF-Landesstudio ist in die Jahre...

  • 15.11.18
Sport

Vereinsnachricht
Österreichische Meisterschaften 2018

Ein Meilenstein in Taekwondo Mustang‘s Geschichte! Nichts kann den „Meilenstein” in der bisherigen Vereinsgeschichte übertreffen, den TKD Mustang am 21. Oktober 2018 in Oberndorf bei Salzburg bei den österreichischen Meisterschaften setzen konnte. Unsere Sportler erkämpften: 1. Platz Mannschaftswertung Poomsae LK1 1. Platz Mannschaftswertung Poomsae LK 2 und somit 1. Platz und Gesamtsieg in der Poomsaewertung Dieser großartige Erfolg, mit 14 Gold,- 10 Silber und 3 Bronzemedaillen, hat...

  • 08.11.18
Sport
Die Sieger des heurigen Fahrradwettbewerbs mit OV Doris Wolf

Vereinsnachricht
Aktives Vereinsleben

WSV Nofels lud zur 54. Jahreshauptversammlung Vor Kurzem begrüßte Obfrau Karin Amann nebst vielen Vereinsmitgliedern und Ehrenmitgliedern Orstvorsteherin Doris Wolf, VSV-Vizepräsident Werner Eberle, Josef Bayr und Amuse Magalotti vom SV Tosters aufs Herzlichste. Mit einer interessanten Power-Point-Präsentation ließ sie die vergangene Saison Revue passieren und gab Einblicke in die kommende Saison. Sie bedankte sich bei den Hauptsponsoren, den vielen Firmen sowie den Handwerkern, die den...

  • 07.11.18
Sport
Die letzten Meisterschaftsspiele der Herbstsaison der U9 im Waldstadion
6 Bilder

Vereinsnachricht
Toller Saisonabschluss der U9 Mannschaft von Sparkasse BW Feldkirch

Nach den letzten beiden Meisterschaftsspielen ging es zum Bundesliga-Teilnehmer SCR Altach Vergangenen Sonntag wurden die letzten Spiele der U9 Mannschaften im Waldstadion absolviert. Nach einer intensiven Herbstsaison gab es zum Abschluss noch ein Highlight für alle Nachwuchskicker und Eltern. Die U9-Spieler besuchten das Heimspiel des SCR Altach und erlebten gegen den SK Rapid ein spannendes Match.

  • 05.11.18
Sport
Verdienter 4:1 Sieg der Rätia gegen Au
2 Bilder

Vereinsnachricht
Siegreiche und spendenfreudige Rätia

Spende für Tischlein-deck dich Nachdem die vergangenen Wochen nicht so gut für den FC Fohrenburger Rätia Bludenz verliefen, präsentierten sich die Rätianer am letzten Spieltag der Hinrunde gegen den FC Au eindrucksvoll auf dem Platz. Und auch nach dem Spiel. Nach dem Auswärtssieg in Satteins wollte man unbedingt die Herbstrunde mit einem Heimsieg beenden. Schon zu Spielbeginn war deutlich erkennbar, dass die Mannschaft von Trainer Bernd Langebner perfekt auf diese Aufgabe vorbereitet war...

  • 31.10.18

Beiträge zu Sport aus