Die Frau des Gouverneurs von Michael Wallner

Die Frau des Gouverneurs von Michael Wallner Lübeck, Kuba, die zwanziger Jahre und ein bedingungslose Liebe! Eine dicht erzählte Geschichte, die sehr ins Detail geht und trotz mancher Längen am Ende doch noch Spannung aufbaut. Alles in allem muss ich aber sagen, Wallner kann`s besser. Mir ist die Liebe zwischen Christian und Yamilè einfach zu konstruiert und unrealistisch. Kann es Liebe auf den ersten Blick geben? Ja, aber sicher nicht mit dieser Intensität und wenn man bedenkt, welche Hürden sie in diesem Fall auch noch überwinden muss... Für meinen Geschmack etwas zu dick aufgetragen.

Autor:

Claudia Maralik aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.