Neueröffnung Pizzeria David
Eggersdorf feierte mit Egon 7

Manfred "Cook" Koch von Egon 7  mit "Mr. David" Davut Erdem (r.).
46Bilder
  • Manfred "Cook" Koch von Egon 7 mit "Mr. David" Davut Erdem (r.).
  • Foto: Hofmüller()
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Die Pizzerias "David" haben sich in den letzten 20 Jahren einen guten Ruf in der Gastronomie erarbeitet. Nun wurde das bereits neunte Restaurant in Eggersdorf bei Graz eröffnet.

Das neue, helle und moderne Lokal ist im neuen Einkaufszentrum neben dem Unimarkt untergebracht. Zur Eröffnung am Samstag wurden die Mitarbeiter auf eine harte Probe gestellt, den das Lokal platzte durch den Ansturm der Gäste beinahe aus allen Nähten. Dennoch ist es dem Team gelungen, die Besucher zufrieden zu stellen. Im extra dafür aufgestellten Partyzelt neben der Pizzeria sorgten Egon 7 mit ihren bewährten Partyhits für beste Stimmung. Es war dies übrigens einer der ersten Auftritte einer der erfolgreichsten Live Bands Österreich, ohne ihrem Gründungsmitglied der ersten Stunde und dem Namensgeber der Band, "Egon". Er hatte die Musiker rund 30 Jahre an seinem Saxofon und Tasteninstrumenten erfolgreich begleitet und unterstützt.

Neunter Standort in Eggersdorf eröffnet

Genießen sie hier heimische und italienische Spezialitäten  alles frisch zubereitet in gewohnter "David Qualität".  Pizza, Basta, Burger Schnitzel uvm. Auch "Coffee to go" wird den Gästen angeboten. Die Pizzeria hat bereits über 20 Jahre Erfahrung in der Gastronomie der Steiermark und im Burgenland.
Das Restaurant /Pizzeria in Eggersdorf hat ab sofort täglich von 8-22 Uhr geöffnet, alle Speisen gibt es auch zum Abholen. Die Pizzeria David ist in der Hauptstrasse 12 in 8063 Eggersdorf zu finden. Tel.: 0664/99302362  www.pizzeriadavid.at

Bis Ende Feber 2020 gibt es die Aktion "Jede Pizza, Schnitzel und Burger um 6,90 Euro". (Ausgenommen Pizza Nr. 29, 31, 32, und 34, vegane Pizzen und Aktionen).


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen