Lokalmatador Micheal Glössl gewinnt 27. Angerer Volkslauf

V.l.: Alois Niesl, Zweitplatzierter Daniel Strobl, Sieger bei den Herren, Michael Glössl, Drittschnellster Sandro Manninger, Bgm. Hubert Höfler, Rudolf Glössl
60Bilder
  • V.l.: Alois Niesl, Zweitplatzierter Daniel Strobl, Sieger bei den Herren, Michael Glössl, Drittschnellster Sandro Manninger, Bgm. Hubert Höfler, Rudolf Glössl
  • hochgeladen von Andreas P. Tauser

Bereits zum 27. Mal wurde am 6. Mai der Angerer Volkslauf ausgetragen. Der zweite Lauf in der Wertung des Weizer Bezirkslaufcups 2017 fand bei optimalem Laufwetter und mit einem neuen Teilnehmerrekord von 473 Athleten statt. Erstmals in der Geschichte des Angerer Volkslaufs kommt der Sieger bei den Herren aus den Reihen vom Veranstalter-Team „Happy Lauf Anger“. Michael Glössl lief beim 10-Kilometer-Hauptlauf nach einer Zeit von 33:16:84 Minuten über die Ziellinie und war damit Tagesschnellster.
Bei den Damen hieß die Siegerin wie im Vorjahr Paula Knoll-Rumpl.

Laufende Feuerwehr-Jugend
Teil der Veranstaltung war der Lauf der „FireKids“, ein Teambewerb für Feuerwehrjugendliche aus dem Bezirk Weiz im Alter von 10 bis 15 Jahren. Heuer fand der „FireKids“-Bewerb zum 14.Mal statt, jedes der 21 Teams von insgesamt 8 Feuerwehren bestand dabei aus drei Teilnehmern. Organisiert wurde der Bewerb von Wolfgang Troppauer, unterstützt vom Bereichsfeuerwehrverband Weiz sowie von der Fa. Rosenbauer. Motiviert wurden die „FireKids“ von der amtierenden Kickbox-Europameisterin Carina Greimel aus Birkfeld und Landeshauptmann-StellvertreterMichael Schickhofer, die beide als aktive Läufer dabei waren.

Nordic Walking
Ein Special-Event für Landjugendsportler wurde von Marianne Kahr organisiert, in Gedenken an Hans Jürgen Hoch wurde der Nordic Walking Bewerb ausgetragen. Bei den Herren dominierte Manfred Übelleitner auf der 6.666m langen Strecke, bei den Damen gewann Judith vor Tamara Pirker.
Die Laufrunde mit abwechslungsreicher Streckenbeschaffenheit führte vom Stadion nach Anger, wo im Ort Trommel-Musiker die Läufer motivierten, dann der Feistritz entlang zurück zum Stadion.
Die Veranstalter von „Happy Lauf Anger“ bedanken sich herzlich beim Sponsor ADA für die großzügige Unterstützung.
Der dritte Lauf des Weizer Bezirkslaufcups findet am 20. Mai mit dem 17. Genuss-Lauf in St. Kathrein/Off. statt.

Die Laufzeiten der einzelnen Teilnehmer:

Knirpse U06 (150 m)
1 M U06 Koller Florian 00:01:00.00
1 M U06 Höllmüller Pius 00:01:00.00
1 W U06 Pessl Ricarda 00:01:00.00
1 W U06 Trieb Ronja 00:01:00.00
1 W U06 Pieber Lisa 00:01:00.00
1 M U06 Zink Moritz 00:01:00.00

Kinderlauf U08 (450 m)
2 M U08 Koller Michael 00:01:30.56
5 M U08 Bauer Fabio 00:01:35.64
2 W U08 Ochsenhofer Melanie 00:01:46.39
6 M U08 Schickhofer Vincent 00:01:46.52
7 M U08 Almer Lorenz 00:01:49.66
8 W U08 Pessl Fabiana 00:01:54.96
12 M U08 Berger Leonhard 00:01:56.27
14 M U08 Pieber Markus 00:01:56.75
9 W U08 Trieb Maja 00:01:57.58
10 W U08 Glössl Theresa 00:01:59.03
11 W U08 Führinger Anna Sophie 00:01:59.15

Kinderlauf U10 (900 m)
7 M U10 Ochsenhofer Tobias 00:03:48.75
1 W U10 Reithofer Marie 00:03:55.67
11 M U10 Berger Emanuel 00:03:59.98
2 W U10 Leitner Leonie 00:04:08.70
3 W U10 Fetz Paula 00:04:10.51
5 W U10 Maier Lia 00:04:16.88
6 W U10 Schaffler Anja 00:04:20.44
10 W U10 Höllmüller Lya 00:05:04.82
18 M U10 Friesenbichler Jonas 00:05:13.30

Schülerlauf U12 (900 m)
5 M U12 Schwarz Lukas 00:03:30.11
6 M U12 Sallegger Gerhard 00:03:32.08
7 W U12 Maier Marion 00:03:46.26
10 M U12 Kohl Jonas 00:03:59.13
9 W U12 Pieber Anna 00:04:03.01
10 W U12 Gugatschka Elisa 00:04:05.00
13 M U12 Sallegger Stefan 00:04:34.07
14 MU12 Sallegger Erik 00:04:45.70

Jugendlauf U14 + U16 (1800 m)
6 M U16 Ziesler Gabriel 00:07:39.30
3 W U14 Wiedenegger Nina 00:07:40.00
3 M U14 Pirkopf Maximilian 00:08:08.26
7 W U14 Streilhofer Lilli 00:08:18.30
4 W U16 Troppauer Nikola 00:08:25.35
5 W U16 Streilhofer Anna 00:08:39.88
7 M U16 Lang Raphael 00:08:41.94
11 W U14 Glössl Andrea 00:09:34.73

Hobby + U18 (3333 m)
4 M U18 Kornberger Christian 00:12:38.55
3 M AK 1 Fink Ricardo 00:12:59.38
1 W AK 1 Hack Katharina 00:14:00.82
1 W AK 2 Hack Ursula 00:15:22.33
9 M AK 2 Streilhofer Andreas 00:15:31.80
4 W AK 1 Fetz Gerlinde 00:16:07.21
11 M AK 1 Szabo Ferenc 00:16:34.47
12 M AK 1 Holzer Christian 00:16:46.62
12 M AK 2 Friesenbichler Johann 00:16:54.08
9 M U18 Klamminger Daniel 00:17:25.64
9 W AK 1 Koller Elisabeth 00:17:33.87
11 W AK 1 Kahr Marianne 00:17:58.50
12 W AK 1 Höller Jennifer 00:17:59.80
13 W AK 1 Fabschitz Anna 00:18:20.77
7 W AK 2 Maier Silke 00:18:39.19

Marktlauf + U20 (10000 m)
1 M H Glössl Michael 00:33:16.84
5 M 40 Flicker Alfred 00:39:01.54
5 M 45 Weinfurter Manfred 00:42:30.82
12 M 40 Sallegger Gerhard 00:43:42.41
1 W 40 Streilhofer Eveline 00:45:58.57
17 M 40 Maier Hans-Peter 00:50:11.40
2 W 35 Sallegger Monika 00:51:27.86
1 W 55 Holzer Rosemarie 00:53:12.34
18 M 45 Höllmüller Robert 00:53:35.35
14 M 50 Kornberger Johann 00:55:51.39
2 W 60 Holzerbauer Elfriede 00:58:17.84

NordicWalking (6666 m)
1 W NW Pirker Judith 00:45:42.62
2 W NW Pirker Tamara 00:54:11.28
7 W NW Lang Claudia 01:05:58.99

Autor:

Andreas P. Tauser aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.