Osterwochenprogramm
Virtuell die Kurse des EKIZ Gleisdorf besuchen

Bewegung in den "verlängerten" Ferien ist für alle ganz wichtig.
2Bilder
  • Bewegung in den "verlängerten" Ferien ist für alle ganz wichtig.
  • Foto: EKIZ Gleisdorf (2x)
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

„Ich find's echt cool und super, wenn man zu Hause was machen möchte!“ – „Yeah – Dankeschön!“ – „Super, euer Engagement!“, so die Reaktionen auf die neuen Online Angebote des EKIZ Gleisdorf (Eltern–Kind–Zentrum).
Die ersten bunten Online-Versuchsballons für bestehende Gruppen sind bereits aufgestiegen und haben Begeisterung hervorgerufen. Schnuppern auch Sie kostenlos im Online-Angebot und begehen Sie neue Wege!

Highlights im April:

Viele Eltern (und vor allem viele Frauen) müssen derzeit fast Übermenschliches stemmen:
Sie arbeiten im Homeoffice, sie kochen und erledigen den Haushalt, sie lernen und spielen mit den Kindern, beantworten unzählige Fragen und versorgen manchmal auch Oma und Opa. Oder sie stehen in den sogenannten systemerhaltenden Berufen ihren Mann und ihre Frau und sehen dadurch ihre Familie selten. Dazu kommt, dass man in der Freizeit keine Gelegenheit hat, um rauszugehen und beim eigenen Hobby Kraft zu tanken.

Hut ab vor allen Frauen und Männern, die jetzt all diese Herausforderungen meistern! Danke an alle, die an einem Strang ziehen und dafür sorgen, dass Menschen gesund bleiben!

Der virtuelle Besuch im EKIZ:

Neue Situationen erfordern neue Wege – das EKIZ haltet sein Versprechen an die Familien und sind auch und gerade Jetzt für Sie da. Mit interaktiver Schwangerengymnastik und Vorlesestunde sowie Videos für alle WirbelFIT- und Namasté-Teilnehmer haben sie kürzlich Versuchsballons gestartet und damit viel Freude bereitet.
Deshalb wollen sie Ihnen weitere Gruppen anbieten und alle, die „erst mal schauen“ wollen, vom 30.3. bis 10.4. zur kostenfreien Schnupperwoche einladen!
Steigen Sie einfach einige Minuten vor der Veranstaltung in den Livestream ein und besuchen Sie das EKIZ.

Schnupperwoche Termine:

Mo, 30.3. und 6.4., 10-10.30 Uhr: Musikgruppe Minis mit Eva Rosenberger
Mo, 30.3. und 6.4., 10.45-11.15 Uhr: Musikgruppe Maxis mit Eva Rosenberger
Jeden Di, 10-10.30 Uhr: Stöpseltreffen mit Ulli Tavs-Rois
Mi, 1.4. und 8.4., 9-9.30 Uhr: Bewegungsgruppe Minis mit Eva Rosenberger
Jeden Mi, 10.30 Uhr: Vorlesestunde mit Veronika Timischl
Do, 2.4. und 9.4., 9-9.30 Uhr: Bewegungsgruppe Maxis mit Veronika Timischl
Fr, 3.4. und 10.4., 9-9.30 Uhr: Englisch für 3- bis 6-Jährige mit Ulli Tavs-Rois

Wie kann ich schnuppern?

www.eu.yourcircuit.com

Dieser Link gilt für Schnuppereinheiten vor Ostern und für Vorlesestunde und Stöpseltreffen auch nach Ostern. Es funktioniert auf Handy, Tablet, PC, wobei es aufgrund der Bildgröße am PC/Laptop natürlich am angenehmsten ist. Und es ist DSGVO-konform!. Bitte zumindest den Vornamen eingeben, Familienname wäre hilfreich.
Technische Info: Die Mikro- und Video-Symbole sind unten in der Mitte. Mikro bitte auf stumm, damit wir die Gruppe nicht kunterbunt hören. Wenn Sie auch (klein) gesehen werden wollen, dann auch das Videosymbol einschalten.
Fragen und Rückmeldungen?
Wir freuen uns über Rückmeldungen und Anregungen! Falls Sie vorab Fragen haben, dann bitte auch gerne per E-Mail an uns senden:  kontakt@ekiz-gleisdorf.at

Interessiert?

Im Programmkalender finden Sie alle verfügbaren Online-Kurse, die nach Ostern starten werden. Sie können sich ab sofort wie gewohnt online anmelden und bekommen vor dem Start den Einstiegslink per Mail zugesandt, mit dem Sie direkt in die Gruppe einsteigen können.
www.ekiz-gleisdorf.at

DANKE FÜR IHRE SPENDE
Über liebenswürdige Spenden für unsere kostenfreie Schnupperwoche würden wir uns riesig freuen.

Eltern-Kind-Zentrum Gleisdorf;
Raiffeisenbank Gleisdorf.
IBAN: AT11 3810 3000 0013 5822
BIC: RZSTAT2G103

Bewegung in den "verlängerten" Ferien ist für alle ganz wichtig.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen