WOCHE sagt Danke
Brand in Bruck an der Mur

Brand bei einem Chinarestaurant in der Brucker Wiener Straße.
3Bilder
  • Brand bei einem Chinarestaurant in der Brucker Wiener Straße.
  • Foto: FF Bruck-Stadt
  • hochgeladen von Markus Hackl

Gefährliches Brandgeschehen heute Mittag: Das an das Gebäude des Chinarestaurants in der Brucker Wienerstraße angebaute Carport war in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff schnell auf die Fassade des Hauses über. Durch das schnelle Eingreifen der FF Bruck-Stadt (Ausrückzeit zwei Minuten nach der Erstalarmierung um 11.50 Uhr) konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Dach und somit ein gefährlicher Wohnhausbrand erfolgreich verhindert werden. Ein Fenster ging zu Bruch, so musste nach dem „Brand aus“ das Restaurant belüftet werden. Der Schaden hielt sich ansonsten im Inneren des Gebäudes in Grenzen. Brandbekämpfung wurde durch gelagertes Speiseöl erschwert. Eine Zivilperson wurde vom Roten Kreuz ins LKH Hochsteiermark eingeliefert.
Eingesetzt waren vier Fahrzeuge mit insgesamt 17 Mann der FF Bruck-Stadt, die Betriebsfeuerwehr Norske Skog mit einem Fahrzeug und sieben Mann (Atemschutzreserve-Trupp) sowie Rotes Kreuz und Polizei.

Die WOCHE sagt danke



Die WOCHE Steiermark gibt in ihrer Aktion "Danke!" nicht nur jenen Menschen eine Bühne, die an der Corona-Front ihr Möglichstes tun, sondern auch den Mitbürgern, die mit ihrem jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz Nächstenliebe und Nachbarschaftshilfe zu Grundprinzipen und Eckpfeilern unserer Gesellschaft gemacht haben.

Zur Themenseite

(Text: FF Bruck/Otto Gutmann)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen