Kommentar: Ich hoffe auf mein zerstörtes Weltbild

Mein Weltbild: treibend wie ein Wasserball im Swimmingpool.
  • Mein Weltbild: treibend wie ein Wasserball im Swimmingpool.
  • Foto: bilderbox.com
  • hochgeladen von Markus Hackl

Unser politisches und gesellschaftliches Weltbild wurde im vergangenen Jahr bereits ordentlich durcheinandergewirbelt, das heurige Jahr verspricht ebenso turbulent zu werden. Jetzt ist zwar schon Mitte Jänner, aber immer noch Zeit für neue Vorsätze:

Mein Vorsatz für 2016 ist, dass ich mir mein persönliches Weltbild über den Haufen werfen lasse – und das möglichst oft. Bestehende Weltbilder zerstören geht leicht: Werte neu aufsetzen, ein gutes Buch lesen; auch Musik oder ein Theaterstück können das eigene Weltbild zum Erschüttern bringen. Neue Sichtweisen zulassen, andere Meinungen akzeptieren und verstehen – das alles fällt unter den abgedroschenen Begriff "Horizont erweitern".

Was diesen Vorsatz zunichte machen könnte? Die eigene Angst vor Veränderung und der Unmut, die bequeme Gedankencouch zu verlassen. Schau ma mal, dann seg ma scha! – Übrigens das Lieblingszitat von Andi Holzer, dem blinden Bergsteiger.

Autor:

Markus Hackl aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.