Basketball
Derbysieg, Nationalteam und dann der Schlager

Nationalteamtrainer und Bulls-Coach Mike Coffin.

(Fast) alles richtig gemacht. Bis auf ein paar Unkonzentriertheiten in der zweiten Spielhälfte hatte Basketballmeister Kapfenberg beim Derby in Fürstenfeld kaum Probleme. Bogic Vujosevic (mit 28 Punkten bester Bulls-Scorer) und Co. feierten einen am Ende ungefährdeten 84:73-Auswärtssieg. Für Bulls-Coach Mike Coffin geht es jetzt mit dem Nationalteam am Sonntag in Wien gegen Großbritannien weiter. In der Meisterschaft steigt am 2. März der Schlager in Oberwart, die Burgenländer sind hinter den Bulls Tabellendritter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen