Die "Ritterburg" ist noch nicht gefallen

In den Finalspielen geht es zwischen Güssing und Kapfenberg heiß her.
  • In den Finalspielen geht es zwischen Güssing und Kapfenberg heiß her.
  • Foto: Foto: GEPA
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

Die Güssing Knights haben mit einem 79:73-Heimsieg den ersten Angriff von Kapfenberg auf ihre "Ritterburg" abgewehrt. Die Bulls führen in der Finalserie um die Basketballmeisterschaft mit 2:1-Siegen, können sich Mittwoch in Güssing mit einem Sieg zum Meister krönen. Aber nur mit besserer Trefferquote als zuletzt: Vier Dreier, vom Zweier unter 50 Prozent. Verliert Kapfenberg Spiel Nummer vier, steigt der große Showdown am Samstag (19.30) in der Walfersamhalle.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen