Bruck/Mur
Erfolgreiche Gewichtheberin wurde empfangen

Johanna Pfeilstöcker
2Bilder

Die junge Gewichtheberin Johanna Pfeilstöcker erreichte bei der U17-Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien den ausgezeichneten vierten Platz, nur zwei Kilogramm fehlten auf die Bronzemedaille. 
Bei der Rückkehr in ihre Heimatstadt wurde die 16-Jährige Oberaicherin von einem großem Empfangskomitee willkommen geheißen. Neben ihrer Familie gratulierten Pfeilstöcker Vizebürgermeisterin Andrea Winkelmeier, Trainer Christian Kathrein, Atus-Sektionsleiter Gerhard Pengg sowie viele Wegbegleiter und Trainingskollegen zu ihrer hervorragenden Leistung bei der Junioren-Weltmeisterschaft. "Wir sind sehr stolz, eine so erfolgreiche Athletin in unserer Stadt zu haben. Ich bin mir sicher, wir werden noch viel von Johanna hören und sie wird die Sportstadt Bruck mit ihren Leistungen und Erfolgen auch in Zukunft weit über die Landesgrenzen hinaus würdig präsentieren", meinte Winkelmeier.

Johanna Pfeilstöcker
Johanna Pfeilstöcker mit ihren Gratulanten beim Empfang in Bruck.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen