WOCHE wählt den Trainer des Jahres!

Mit voller Unterstützung für den Nachwuchs:  Wir suchen den Trainer des Jahres!
2Bilder
  • Mit voller Unterstützung für den Nachwuchs: Wir suchen den Trainer des Jahres!
  • Foto: Franz Krainer
  • hochgeladen von Roland Reischl

Stand 01.05.2014
Bislang wurden insgesamt über 75.000 Stimmen abgegeben.

Stand 01.04.2014
Mit einem richtigen Paukenschlag ist die WOCHE-Aktion "Trainer des Jahres" gestartet, bereits sind allein online weit über 5.000 Stimmen bei uns eingelangt. Und wir dürfen davon ausgehen, dass hinter den Kulissen eifrig Kupons gesammelt werden …


Zur Aktion:

Sie sind echte Helden, sie stehen mehrmals in der Woche beim Training auf dem Platz – und sie fiebern am Wochenende bei den Meisterschaftspielen mit ihren Spielerinnen und Spielern an der Outlinie mit: unsere steirischen Nachwuchs-trainer!

Trainer des Jahres gesucht!
Genau diesen Damen und Herren wollen wir in den nächsten Wochen eine große und landesweite Plattform bieten: Gemeinsam mit dem steirischen Fußballverband und dem Sport-
ressort des Landes Steiermark suchen wir den beliebesten, den tollsten Nachwuchstrainer in unserem Bundesland. Wählbar sind dabei alle Damen und Herren, die eine Nachwuchsmannschaft trainieren – von der U6 bis zur U18. Und um dem Trainer seiner Wahl die Stimme zu geben, muss man einfach nur einen Kupon ausfüllen. Alle Informationen dazu finden Sie rechts unten. Natürlich können Sie auch online abstimmen: mehr dazu auf www.woche.at/trainer-des-jahres

Viele Sieger, tolle Preise
Zum Ablauf der Aktion: Bis 20. Mai können Stimmen abgegeben werden, danach machen wir von der WOCHE uns ans große Auszählen.
In einem ersten Schritt wird es dann 14 Bezirkssieger geben, auf die warten bereits die ersten Preise: Für jeden Bezirkssieger stellt unser Partner „Jako“ eine Garnitur WOCHE-Dressen zur Verfügung.
Im zweiten Schritt schauen wir dann, welcher Bezirkssieger die meisten Stimmen erhalten hat. Denn diesen Trainer küren wir zum „Trainer des Jahres“! Und dafür gibt es auch ein tolles Siegerpaket.

Zum Ländermatch nach Wien
Der Trainer des Jahres fährt mit seiner gesamten Mannschaft noch in diesem Herbst zu einem Ländermatch nach Wien. Und auf den Trainer selbst wartet noch eine ganz besondere Überraschung, die wir aber erst in den nächsten Wochen verraten werden ...
Also, liebe Steirerinnen und Steirer: Mitmachen, wir suchen den Trainer des Jahres!

„Wir wollen jenen, die sich um den Nachwuchs kümmern, eine Plattform geben!“
J. Rothdeutsch, GF WOCHE


Alles zur Aktion: Trainer des Jahres


Ab zum Voting!

35.000 junge Kicker in der Steiermark!
Es sind wirklich beeindruckende Zahlen, die belegen welchen Stellenwert der Nachwuchsfußball in der Steiermark hat: Insgesamt gibt es 339 Fußballvereine in unserem Bundesland. Diese betreiben 1.200 Nachwuchsmannschaften. Und damit stehen rund 35.000 Burschen und Mädchen unter der Betreuung eines Nachwuchstrainers – die damit, meist ehrenamtlich – einen großartigen Job machen.

Mit voller Unterstützung für den Nachwuchs:  Wir suchen den Trainer des Jahres!
„Gimme five!“ Am schönsten ist es, gemeinsam Erfolge zu feiern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen