28.09.2014, 16:27 Uhr

Neue Pelletsheizung für die Volksschule Aflenz-Kurort

Angenehme Wärme verbreitet sich in der Volksschule Aflenz-Kurort dank der neuen Pelletsheizung. (Foto: KK)
Rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahres konnte in der Volksschule von Aflenz-Kurort eine neue Pelletsheizung in Betrieb genommen werden. Zusammen mit den komplett erneuerten Sanitäranlagen konnte so eine wesentliche Qualitätsverbesserung für die Schulkinder und die Lehrerinnen und Lehrer geschaffen werden. Gemeinsam mit den ausführenden Firmen Sanitär- und Heizungstechnik Holosch, Elektro Griessl, Fliesen Bagaric und Farbe & Raum Oberrauter wurde die Heizung vor wenigen Tagen offiziell von den Kindern der ersten Klasse, Vizebürgermeisterin Ruth Freund, Bürgermeister Hubert Lenger (Aflenz-Land), Direktor Martin Schwendenwein und Bürgermeister Hannes Finding in Betrieb genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.