27.09.2016, 13:39 Uhr

Auf dem Weg nach Monaco

Start in Bad Erlach mit Vanessa. (Foto: cycling4vanessa.com)
Am vergangenen Samstag hat das Charity-Race „cycling4vanessa“ durch Mürzzuschlag, Bruck an der Mur und Graz geführt. Bei diesem Race fahren Radfahrer von Bad Erlach (Niederösterreich) bis nach Monaco. Im Mittelpunkt des Charity-Projekts steht Vanessa, ein 15jähriges Mädchen aus Eisenstadt, das an Fibrodysplasia ossificans progressiva (kurz FOP) erkrankt ist. Um Vanessa diese Therapie zu ermöglichen und gleichzeitig auch auf diese seltene Krankheit aufmerksam zu machen, haben der Fitnessclub BE FIT! in Mürzzuschlag-Hönigsberg gemeinsam mit dem Familienunternehmen LIST General Contractor GmbH in Bad Erlach das Projekt cycling4vanessa gestartet. Ziel ist am Donnerstag, 29. September, in Monaco, wo die Firma List bei der Yacht Show mit einem Messestand vertreten ist. Wie man für Vanessa Spenden kann, ist auf der Homepage www.cycling4vanessa.com erklärt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.