23.09.2016, 14:45 Uhr

Gold und Silber für die Routiniers

Starke Teamleistung der Routiniers. (Foto: Foto: KK)

Judo.

Die in Jahren etwas "erfahrenen" Judoka von Judo und Freizeit Leoben kehrten mit beachtlichen Erfolgen von den "internationalen österreichischen Seniorenmeisterschaften" aus Linz nach Hause zurück. In der Klasse M5 (-100 kg) gab es durch Roland Pomberger und Harald Mitterbauer eine Gold- und Silbermedaille. Peter Hakim wurde in der Klasse M7 (-100 kg) Dritter. Mit Mike Koren (4. Platz in der Klasse M2 -81kg), Kurt Riess (4. Platz in der Klasse M5 -81 kg) und Günther Buchebner (5. Platz in der Klasse M2 - 90 kg) wurde eine hervorragende Mannschaftsleistung abgerundet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.