Auch die JVP startet in den Wahlkampf

Unter dem Motto „Erfrischend neu – erfrischend steirisch" ist die Junge ÖVP unter der Führung von Landesobmann Lukas Schnitzer seit drei Wochen in allen 13 steirischen Bezirken unterwegs. Kürzlich war nun auch Deutschlandsberg an der Reihe. JVP-Bezirksobmann Christian Marx konnte im Cafe Preinsack NAbg. Werner Amon, Bauernbund OrgReferent Markus Habisch, VzBM Bernd Köck und BezGF Jürgen Kovacic begrüßen.
Im Rahmen der Sommertour präsentierten JVP-Spitzenkandidat Lukas Schnitzer und Landesgeschäftsführer Rupert Reif sowie der Deutschlandsberger Bezirksobmann Christian Marx ihre zentralen Anliegen und die Forderung nach mehr Jugendbeteiligung auf Gemeindeebene. „Auch in unserem Bezirk sind in den letzten Jahren einige Entscheidungen gegen die Interessen der Jugend gefällt worden. Es wird wieder Zeit für eine starke Jugendvertretung in allen Themenbereichen, die ihre Aufgabe ernst nimmt.“, so Marx. Schnitzer fordert sogar eine Änderung der Gemeindeordnung: "Jede Gemeinde soll in Zukunft alle drei Jahre einen Jugendpartizipationsplan beschließen, in welchem sie festlegt, wie ihre Bürger zwischen 15 und 25 Jahren eingebunden werden."
Anschließend ging es zu den Stainzer Schilchertagen wo ein Treffen mit Vizekanzler Michael Spindelegger, LH-Stv. Hermann Schützenhöfer sowie Bezirksparteiobmann Manfred Kainz am Programm stand.

Autor:

Alois Lipp aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.