25.10.2017, 09:26 Uhr

Tag der Feuerwehren mit Schauübung

Spreizer und Bergeschere standen bei einer lebensrettenden „Zerlegung eines PKW´s" im Einsatz

Perfektes Herbstwetter bildete am Wahlsonntag, dem 15. Oktober den Rahmen für den Tag der drei örtlichen Wehren am Parkplatz des Sorgerhofes. In diesem Rahmen bildeten eine Feuerlöscherüberprüfung und eine Schauübung den Mittelpunkt der Präsentation der Gerätschaften und Fahrzeuge, welche diesmal von der FF Frauental ausgerichtet wurde.

Auch Bgm.Bernd Hermann und Gemeinderäte zeigten sich neben zahlreichen interessierten Besuchern von den Einsatzübungen begeistert. Als reelle Übungsannahme galt es zunächst einen verunfallten Autolenker, der unter das Fahrzeug geriet zu bergen, wobei das Fahrzeug mit einem Hebekissen durch die FF Freidorf angehoben werden musste.
Spreizer&Bergeschere im Einsatz
Anschließend kam von den Kameraden der FF. Frauental und Schamberg die Bergeschere inkl. Spreizer zum Einsatz, denn es mussten anschließend die Autotüren entfernt und das Autodach abgetrennt werden. Der Einsatz hat doch gezeigt, wie wichtig im Ernstfall diese Gerätschaften sind, um rasch lebensrettende Maßnahmen zu setzen.
„Mit der Schau der drei örtlichen Wehren möchten wir der Bevölkerung, aber auch der Jugend unsere Gerätschaften präsentieren, aber durch die Schauübung unsere Schlagkraft und das Beherrschen der Geräte und Fahrzeuge unter Beweis zu stellen“ erzählt HBI Bernd Kiefer von der FF Frauental.

Text und Foto(s) : Josef Strohmeier
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.