09.04.2017, 14:39 Uhr

25 Jahre Kinderschikurs der Sportunion Wielfresen

Auch der 25. Kinderschikurs der Sportunon Wielfresen verlief äußerst erfolgreich.

Was vor 25 Jahren mit einer Idee begann, wurde zum Highlight in Wielfresen. Ein Kinderschikurs wurde ins Leben gerufen und begeistert seit damals die Kinder der umliegenden Gemeinden.

(bk). Auch heuer konnte die Sportunion wieder 26 Kinder auf der Weinebene begrüßen. Das Betreuerteam rund um Richard Ruhri ( Philip Ruhri, Annelies Ruhri, Rosa Theissl, Richard Theissl, Karl Reicht, Bernadette Kumpitsch, Christoph Kumpitsch, Josefine und Bernhard Koch) war wieder voll motiviert, um die Schilauftechnik der teilnehmenden Kinder zu verbessern und den Anfängern das Schifahren beizubringen. Was in den drei Tagen erlernt wurde, konnten die Kinder am Abschlusstag bei einem Rennen den mitfiebernden Eltern und Bekannten unter Beweis stellen.
Die Siegerehrung im Alpengasthof Strutz in Unterfresen wurde dann durch den Obmann der SU Wielfresen Philip Ruhri, Vizebürgermeister Jöbstl Franz und den Ortsteilbürgermeister aus Garanas Mag. Martin Povoden durchgeführt.

Die 3 besten der jeweiligen Altersgruppe:


Jahrgang 2011/2012: Kiefer Kilian, Merschnik Julia, Temmel Jonathan
Jahrgang 2010: Resch Anna-Chiaran, Cavka Sebastian, Wildbacher Tanja
Jahrgang 2009: Kumpitsch Paul, Reicht Leonie, Gosnak Sandro
Jahrgang 2007/2008: Aldrian Daniel, Resch Sebastian, Cavka Alexander
Jahrgang 2005/2006: Freidl Amadea, Kumpitsch Viktoria, Temmel Sebastian
Jahrgang 2002/2003/2004: Lanzmaier Christoph, Grebien Karl-Heinz, Golob Markus

Tagessieger Mädchen: Freidl Amadea
Tagessieger Burschen: Lanzmaier Christoph

Da eine solche Veranstaltung nicht ohne Sponsoren veranstaltbar ist, war es dem Organisator Richard Ruhri wieder gelungen, einige davon aufzutreiben.
Hervorzuheben sind die Marktgemeinden Wies und Schwanberg sowie der Bauernbund Garanas und das Gasthaus Strutz in Unterfresen.
Bedanken möchten sich die Organisatoren auch bei allen Pokalspendern.

BZO Bernhard Koch
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.