17.10.2014, 17:34 Uhr

Leistungssportabzeichen in Gold für junge Weststeiererin (ESV)

Der ESV Georgsberg-Schlieb ist stolz auf die erfolgreichen Geschwister Melanie und Stefan Gamper. Melanie wurde für ihre außerordentlichen Erfolge – konkret den ersten Platz bei den österreichischen Meisterschaften im Vorjahr – mit dem Leistungssportabzeichen in Gold ausgezeichnet.

Wieder Landesmeisterin, österreichweit Zweite

Auch heuer kann die 16-Jährige auf eine gelungene Saison zurückblicken. Bei den Landesmeisterschaften erreichte sie den Landesmeistertitel (U16) und bei den darauffolgenden österreichischen Meisterschaften schaffte sie es auf den zweiten Platz.

Ins Nationalteam geschafft

Stefan Gamper hat den Landesmeistertitel heuer in der U23 erkämpft. Durch die durchwegs positiven Erfolge in den vergangen Jahren spielt er ab Herbst im Nationalteam der U19.

Beide Geschwister werden von ihren Lehrbetrieben (TCM International und Ibiden Porzellanfabrik Frauental) unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.