Gesunder Kindergarten wird jetzt gefeiert

Lustiges Sommerfest im Kindergarten Bergheim.
6Bilder
  • Lustiges Sommerfest im Kindergarten Bergheim.
  • Foto: KIGA Bergheim
  • hochgeladen von Kathrin Hagn

BERGHEIM (kha). Zwei Jahre lang hat der Kindergarten Bergheim intensiv an der Umsetzung der Initiative "Gesunder Kindergarten" gearbeitet – nun wurde die erfolgreiche Zertifizierung bei einem Sommerfest in der Einrichtung gebührend gefeiert. "Der Kindergarten hat hervorragende Arbeit geleistet und die Zertifizierung als ‚Gesunder Kindergarten’ mehr als verdient", so Maud Bukovics von AVOS. "Sowohl die Kinder als auch ihre Eltern und die Pädagoginnen haben das Projekt wunderbar umgesetzt."

Fünf-Säulen-Prinzip

Ziel der von AVOS begleiteten und von der BVA geförderten Initiative ist es, so früh wie möglich das Fundament für eine langfristige Erhaltng der Gesundheit zu legen. Auch Eltern und Pädagoginnen sind in das Konzept des "Gesunden Kindergartens" miteingebunden – ihre Gesundheitskompetenz soll ebenso gestärkt werden wie die der Kinder. Wesentlich ist der gesamtheitliche Gesundheitsbegriff, weshalb sich der „Gesunde Kindergarten“ auf fünf Säulen stützt: Bewegung, Ernährung, materielle Umwelt und Sicherheit, Lebenskompetenz und betriebliche Gesundheitsförderung.

Gemeinde unterstützt

Das Projekt maßgeblich unterstützt hat auch die Gemeinde Bergheim: So wurde – unter anderem – für die optimale Umsetzung der Säule "Bewegung" neues Spielgerät angekauft, das den Kindern viele zusätzliche Möglichkeiten bietet. Dazu wurde ein Sonnensegel montiert, der Garten mit einem Kräuterbeet ausgestattet und für die Kinder eine "Gatsch-Matsch-Ecke" angelegt.

Ruhe und Rückzug

Aber nicht nur Möglichkeiten für mehr Bewegung, sondern auch die Themen "Ruhe und Rückzug" fanden im Bergheimer Kindergarten eine gute Umsetzung: So wurde etwa ein "Snoezelenbereich" eingerichtet, der es den Kindern auch einmal erlaubt, eine Pause einzulegen. "Alles in allem eine ‚Best-Practise-Umsetzung’", freut sich Maud Bukovic von AVOS: "Auch dank der guten Zusammenarbeit aller projektunterstützenden Partner – der BVA, der Gemeinde Bergheim und von AVOS – konnte in den letzten zwei Jahren hier wirklich viel erreicht werden."

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen