01.12.2016, 13:04 Uhr

Mattseer Schülerinnen testeten beim Bundesheer die Praxis

Die Mädchen konnten selbst verschiedene Berufsrichtungen ausprobieren. (Foto: LMZ/Schrammel)
MATTSEE (buk). Unter dem Motto "Mut, Mädchen und Technik" konnten 21 Schülerinnen der Polytechnischen Schule Mattsee beim Bundesheer in die Praxis schnuppern. Dabei wurde ihnen in der Schwarzenbergkaserne allerhand Wissenswertes rund um die Technik – von der Tischlerei über die Schlosserei und Betriebslogistik bis hin zur Elektro- und Kfz-Technik – vermittelt. Aktuell bildet das Bundesheer 15 Lehrlinge aus, darunter auch vier Frauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.