Steirische Gerichtsdolmetscher legen am 17.09.2019 ihre Arbeit nieder.
Gerichtsdolmetscher möchten bessere Arbeitsbedingungen

Aktionstag am 17.09.2019

Am 17. September 2019 veranstaltet der Österreichische Verband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Dolmetscher – ÖVGD mit Unterstützung der Richterschaft und der Staatsanwaltschaften einen Aktionstag in ganz Österreich und auch in Graz zur Durchsetzung seiner langjährigen und gerechtfertigten Forderung nach einer standesgemäßen Entlohnung.

An diesem Tag werden Dolmetsch- und Übersetzungsaktivitäten für Gerichte und Behörden in ganz Österreich ausgesetzt. RichterInnen werden ersucht, für diesen Tag keine Verhandlungen, für die DolmetscherInnen benötigt werden, anzuberaumen.

Mitglieder des ÖVGD werden am 17. September 2019 vor den Grazer Gerichten stehen Landesgericht und durch Verteilung von Informationsmaterial vor und Aushänge in den Gerichten sowie in den Medien auf die unwürdige Entlohnung von GerichtsdolmetscherInnen und die dadurch entstehenden Folgen, Nachteile und Gefahren für die Justiz aufmerksam machen.

Unter https://www.facebook.com/oevgd erfahren Sie laufend Aktuelles rund um den Verband und den Beruf des Gerichtsdolmetschers.

Petition "Rettet die Justiz"

Die ehemalige Justizministerin Maria Berger hat eine Online-Petition zum Thema „Rettet die Justiz“ gestartet.
In Punkt 3. wird unter anderem auch hier eine bessere Bezahlung der Gerichtsdolmetscher gefordert.

Autor:

Brigitte Meßner aus Graz

Sparbersbachgasse 12, 8010 Graz
+43 664 2111424
mail@expert-messner.at
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.