Neujahrsgrüße aus Wenigzell

Auch Bürgermeister und sein Vize waren über die Professionalität der Übertragung begeistert.
15Bilder
  • Auch Bürgermeister und sein Vize waren über die Professionalität der Übertragung begeistert.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Franz Faustmann

Die ersten Neujahrsgrüße der beliebten Sendung des ORF „Guten Morgen Österreich“ wurden am 2. Jänner aus Wenigzell in alle österreichischen Bundesländer verschickt. Neben Informationen aus dem steirischen Joglland, aus Wenigzell mit der Sternsingeraktion, dem Christbaumweitwerfen oder der bekannten Buchtelbar gab es auch genug Musik, live dargebracht von der Wenigzeller „Newcomerin“ Katharina Milchrahm. Das Moderatorenteam mit Eva Pölzl und Oliver Zeisberger sowie Erich Fuchs waren nicht nur erstaunt über die große Besucherzahl sondern auch über das Interesse an der Sendung und mit der Übertragung äußerst zufrieden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen