Segnung des Rüsthauses zum 70-jährigen Jubiläum

Auch  LAbg. Hubert Lang und LAbg Wolfgang Dolesch gratulierten zum 70-jährigen Bestandsjubiläum und  nahmen an der Rüsthaussegnung teil.
10Bilder
  • Auch LAbg. Hubert Lang und LAbg Wolfgang Dolesch gratulierten zum 70-jährigen Bestandsjubiläum und nahmen an der Rüsthaussegnung teil.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Barbara Welte

Einen doppelten Anlass zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Götzendorf, sie konnte sich über die Segnung des neuen Rüsthauses und über das 70-jährige Jubiläum freuen.

Am 23. September 2018 lud die Feuerwehr Götzendorf zum 70-jährigen Bestandsjubiläum mit der Segnung des neuen Rüsthauses. Die geistlichen Räte Karl Heissenberger und Wilfried Wallner hatten die ehrenvolle Aufgabe, das Rüsthaus vor zahlreichen Ehrengästen und Feuerwehrkameraden zu segnen. Ein weiterer Höhepunkt war die Überreichung von Auszeichnungen und Verdienstzeichen für langjährige Mitgliedschaft und besondere Leistungen der Feuerwehrmitglieder. Anschließend fand bei musikalischer Umrahmung unter der Trachtenkapelle Schäffern ein gemütlicher Frühschoppen statt.

Feuerwehr- und Rüsthaus

Das Feuerwehrhaus soll nach einer Bauzeit von etwa drei Jahren nicht nur als neues Rüsthaus für 52 Kameraden dienen, sondern auch als Veranstaltungsort für die ganze Gemeinde. Ein großer Dank seitens der Feuerwehr galt dem Land Steiermark sowie der Gemeinde Schäffern, die bei der Finanzierung des Rüsthauses mitgeholfen haben. "Ich bin stolz auf meine Kameraden und auf alle Beteiligten, die viele freiwillige Arbeitsstunden in die Bauarbeiten investiert haben", so HBI Josef Kager.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen