Auf das Leben bestens vorbereitet

In der Abschlussklasse der 3-jährigen Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Hartberg-St.Martin gibt es im heurigen Schuljahr 28 Absolventen, davon absolvierten zahlreiche Schüler zusätzlich die Ausbildung zur Kinderbetreuerin und Tagesmutter, die Bürofachkraft für den medizinischen Bereich und die Ausbildung zum Caterer. Alle konnten die Ausbildung an der Fachschule positiv abschließen und erhielten bei der feierlichen Abschlussfeier neben dem Abschlusszeugnis der Fachschule, den Facharbeiterbrief für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement und haben somit bereits Lehrabschluss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen