Hartberg im Zeichen der Literatur

Präsentierten den Literatursommer: Bgm. Marcus Martschitsch, Rita Schreiner und Gerlinde Wiesenhofer (Morawa) mit Gastgebern.
2Bilder
  • Präsentierten den Literatursommer: Bgm. Marcus Martschitsch, Rita Schreiner und Gerlinde Wiesenhofer (Morawa) mit Gastgebern.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Der achte Hartberger Literatursommer sorgt ab Freitag, 31. Mai, für ein vielfältiges Programm.

Ein abwechslungsreiches Programm bietet der achte Hartberger Literatursommer, der von Bürgermeister und Kulturreferent Marcus Martschitsch mit der Leiterin des Kulturreferats Rita Schreiner am Ökopark Hartberg vorgestellt wurde. Den Auftakt macht am Freitag, 31. Mai, um 19.30 Uhr Literatur-Shooting-Star Vea Kaiser, die im Rittersaal Schloss Hartberg aus ihrem Roman „Rückwärtswalzer oder Die Manen der Familie Prischinger“ lesen wird. Musikalisch begleitet wird sie vom Trio „Klanglandschaft“ (Kurt Maier, Werner Reiter, Bernd Kohlhofer).

Die weiteren Termine

Am Freitag, 7. Juni, um 19.30 Uhr liest Doris Knecht am Teich im Ökopark Hartberg aus „weg“; Musik: Vlado Blum (Gitarre) und Didier Uwayo (Vocals). Am Freitag, 14. Juni, um 19.30 Uhr Thrillerabend mit Ursula Poznanski „Vanitas – Schwarz wie Erde“; Musik: „Moondance“; Sonntag, 30. Juni, 17 Uhr: Daniel Wisser liest im Schaugarten „bellabayer“ aus „Königin der Berge“; Musik: Robert Ederer (Tuba) und Hannelore Farnleitner (Violine); Sonntag, 7. Juli, 17 Uhr, Garten Buschenschank Simmler: Kurt Palm: „Monster“; Musik: Ella Deer & Friends. Sonntag, 14. Juli, 17 Uhr, Hof des Museums Hartberg: Internationales Lesefest, Nava Ebrahimi: „Sechzehn Wörter“, Omar Khir Alanam: „Danke“, Verein Omega: Lyrik in verschiedenen Sprachen; Musik: Juan Carlos Sungurlian Ensemble „Oriental Modus“, Kulinarik aus aller Welt. Infos auf www.hartberg.at; der Literatursommer wird auch heuer wieder von Steiermark Tourismus beworben. Organisiert wird der Literatursommer vom Kulturreferat Hartberg in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Morawa-Leykam. Karten im Bürgerservice im Rathaus Hartberg bzw. direkt bei den Veranstaltungen.

Präsentierten den Literatursommer: Bgm. Marcus Martschitsch, Rita Schreiner und Gerlinde Wiesenhofer (Morawa) mit Gastgebern.
Präsentierten den Literatursommer: Bgm. Marcus Martschitsch, Rita Schreiner und Gerlinde Wiesenhofer (Morawa) mit Gastgebern.
Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen