Saisonstart für TSV HC Hartberg

Stefan Hofer kehrt zum TSV HC Volksbank Hartberg zurück.
  • Stefan Hofer kehrt zum TSV HC Volksbank Hartberg zurück.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Am Sonntag, 7. Oktober starten die Eishockey-Cracks des TSV HC Volksbank Hartberg gegen die Bulls Weiz in die neue Saison in der Admiral Landesliga. Zehn Mannschaften werden um den Titel kämpfen. Gespielt wird ein Grunddurchgang jeder gegen jeden. Danach wird die Liga in eine obere und untere Gruppe eingeteilt.
News beim TSV HC Volksbank Hartberg: Teilweise hielten sich die Hartberger Cracks in der Inlinehockey Liga fit andere schwitzten am Sportplatz und trainierten Kraft und Kondition. Von (27. bis 30. Sept. wurde der letzte Feinschliff bei einem Trainingslager in Gmunden erarbeitet. Andreas Freiberger, der die letzten beiden Saisonen als Spielertrainer tätig war, gibt diesen Job aus beruflichen Gründen ab, bleibt aber als Spieler beim HCH. Das Amt der Spielertrainer werden Christian Hofmaier und Gilbert Kühn übernehmen. Beide nehmen Nationalliga-, Bundesliga- und Trainererfahrung nach Hartberg mit. Weitere Neuzugänge sind Stefan Hofer, der bereist im Dress des HC Hartberg spielte, und der Vorarlberger Pirmin Riedmann, der zuletzt bei Lustenau in der Nationalliga spielte.
„Dem TSV HC Volksbank Hartberg ist es besonders wichtig, ein sportlich, erfolgreiches Zeichen zu setzten um politische Entscheidungen bezüglich der Eishalle positiv zu beeinflussen“, so HCH-Pressesprecher Bernd Pötscher.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.