23.06.2017, 08:16 Uhr

BHAK verabschiedete seine Absolventen

HAK Maturanten 2017 mit Michaela Kirisits (4, v. li.) und Jasmin Pausackl (M.) mit Dir. Fritz Pack, Barbara Hauswiesner und Marianne Schönbacher. (Foto: KK)
In der Aula des Bundesschulzentrums in Hartberg bekamen 19 Schüler des Maturajahrgangs Bundeshandelsakademie (BHAK), bei einer feierlichen Verabschiedung, ihre Reife- und Diplomzeugnisse überreicht.
Prüfungsvorsitzende Barbara Hauswiesner, Direktorin der BHAK Weiz, zeigte sich sehr zufrieden, die Leistungen seien durchwegs ausgezeichnet gewesen. Die Zentralmatura sei eine gute Sache, sie mache die Ergebnisse vergleichbar, ergänzte sie.
Direktor Fritz Pack und Jahrgangsvorsitzende Marianne Schönbacher hoben vor allem die Prüfungsleistungen von Michaela Kirisits („Ausgezeichneter Erfolg“) und Jasmin Pausackl („Guter Erfolg“) hervor. Danach war für die frischgebackenen Maturanten das verdiente Feiern angesagt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.