01.10.2014, 09:38 Uhr

Riesenbuschenschenke

Beim Bad Waltersdorfer Winzerfest verwandelten die einheimischen Winzern und Selbstvermarkter das Ortszentrum in einen Riesenheurigen. Mehr als 3000 Besucher genossen nicht nur den frischen Sturm und die Qualitätsweine sondern auch die kulinarischen Spezialitäten der Thermenregion. Zu den Höhepunkten zählte neben dem Auftritt der Neudauer Schuhplattler das schon traditionelle Junkerpressen bei dem neben den Winzern und politischen Vertretern der Region auch die steirischen Blumen- und Weinhoheiten Lena I und Anne I. fleißig mithalfen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.