15.11.2017, 17:13 Uhr

Die Fürstenfelder Mönche kehren zurück

Rückkehr der Mönche: Der Lions Club Fürstenfeld präsentierte seine neue Weinkreation "Augustinus. Mönch" für den guten Zweck.

Nach der erfolgreichen Premiere wird am 1. Dezember nun der Augustinus.Mönch "2.0" in die Krypta der Augustinerkirche gebettet.

24.000 Euro - das ist die stattliche Summe , die der Lions Club Fürstenfeld im vergangenen Jahr durch Spenden im Umlauf bringen konnte, um Menschen in der Region in Notlagen kurzfristig und unbürokratisch unter die Arme zu greifen. Rund 13.000 Euro davon konnten allein mit dem Projekt "Augustinus. Mönch" gesammelt werden.
In Erinnerung an das für Fürstenfeld geschichtsträchtige Jahr 1362 kelterte Lionsbruder Karl Thaller 1.362 Flaschen des "Augustinus. Mönch", eines ganz besonderen, sehr kräftigen Rotweines, der nach seiner Reifung in der Krypta der Augustiner Kirche in Fürstenfeld zum Auftakt der diesjährigen Augustini-Festtage gehoben.

Augustinus.Mönch "2.0"

Nach der erfolgreichen Premiere der Offenbarung erfolgt nun die Fortsetzung zur Geschichte der Augustiner Mönche zu Fürstenfeld. Ein zweites Mal stellte Karl Thaller sein Können als Meisterwinzer auf die Probe und kelterte erneut eine besondere, exklusive Weinedition, die wieder in limitierter Form von 1.362 Flaschen, in 227 Kisten zur Einlagerung in der Augustinerkirche gelangen wird.
Diese wird am 1. Dezember um 18 Uhr als Auftakt zum historischen Jahr stattfinden. "Bei den Augustini-Festtage 2018 wird er dann gehoben und im Rahmen seiner Offenbarung wieder in den Annalen der Stadt- und Mönchsgeschichte geblättert", verraten Karl und Josi Thaller, dass diesmal vor allen das 15 Jahrhundert mit der Baumkircher-Fehde in Augenschein genommen wird.

Weinliebhaber müssen schnell sein

Ab Einlagerung haben Weinliebhaber die Möglichkeit mittels Subskription-Überweisung sich ein limitiertes Premium-Weinset des "Augustinus Mönch "2.0" inklusive Platzreservierung und Eintritt zur "Offenbarung des Augustinus Mönch" zu den Augustini Festtagen 2018 zu sichern.
IBAN: AT70 3812 2000 0000 6916. BIC: RZSTAT2G122
Pro Premium-Paket kommen 100 Euro den karitativen Zwecken des Lions-Clubs Fürstenfeld zu Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.