15.01.2018, 10:44 Uhr

Neuer Obmann beim ÖKB Kaindorf

Vorstand und Ehrengäste bei der außerordentlichen Generalversammlung des ÖKB Kaindorf. (Foto: Josef Zingl)
Josef Zach, langjähriger Obmann des ÖKB-Ortsverbandes Kaindorf und damit gleichzeitig des mitgliederstärksten Kameradschaftsbundes im Bezirk, konnte schon im Vorjahr seinen Nachfolger Alois Schaller präsentieren und in den Vorstand kooptieren lassen. Bei der außerordentlichen Generalversammlung im Gasthaus Gartlgruber-Jagerhofer, wurde nun der Generationenwechsel vollzogen und Alois Schaller einstimmig zum Obmann gewählt. Nach der Neuwahl - die Bezirksobmann Josef Zingl leitete - wurde Josef Zach zum Ehrenobmann ernannt. Langjährige Mitglieder erhielten Auszeichnungen vom ÖKB, verdiente Kameraden wurden auch für die Sammeltätigkeit vom Österr. Schwarzen Kreuz bedankt.
1
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.