28.10.2016, 13:15 Uhr

Von den Planeten zum Rande des Universums

Prof. Arnold Hanslmeier referiert in Bad Waltersdorf. (Foto: KK)
Auf Einladung des Lions Club Thermenland präsentier Arnold Hanslmeier, Professor für Astrophysik an der Karl-Franzens-Universität Graz, am Montag, 28. November um 19 Uhr im Kulturhaus Bad Waltersdorf den Multimediavortrag „Von den Planeten zum Rande des Universums“; gleichzeitig wird auch sein neues Buch vorgestellt. Die Hauptforschungsgebiete von Professor Hanslmeier sind Sonnenphysik und Astrophysik. Ihm ist es ein wichtiges Anliegen, die Faszination des Universums in eine breite Öffentlichkeit hinauszutragen, in der Hoffnung, dass das Verständnis für die Bedeutung der Naturwissenschaften wächst. Dieser hochinteressante Vortrag ist besonders für Schüler der höheren Schulen empfehlenswert. Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden wird gebeten. Der Reinerlös kommt karitativen Projekten im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.