16.09.2014, 09:38 Uhr

Von gesunder Jause bis Fantasiereise

(Foto: KK)
Aktives Lernen stand im Mittelpunkt des Gesundheitstages der Neuen Mittelschule Ilz, den das engagierte Lehrerteam als Start in das neue Schuljahr organisiert hatte. Nach einem gesunden Frühstück mit Morgen- und Braingymnastik erhielten die Schüler die Möglichkeit, verschiedene Lern-Workshops wie „taste & smell“, „Schach“, „Streetwork“ und „Sexualerziehung“ kombiniert mit Bewegungsmodulen wie „Hip Hop“, „Arbeiten mit Smoveys“, Golf, Volleyball und erlebnispädagogischen Spielen zu besuchen.
Außerdem wurden Module wie „Massage“, „Arbeiten mit Klangschalen“ und eine Fantasiereise zur Förderung der psycho-sozialen Gesundheit angeboten.
Die hungrigen Projekttag-Teilnehmer stärkten sich danach mit Vitaminsnacks, welche in Ernährungs-Workshops hergestellt wurden. Schulleiter Wolfgang Weiß hob
auch das Engagement des Elternvereines hervor, der sich an den Kosten des Projekts beteiligte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.