Aktion „Lesen im Advent“

Schüler/-innen der Franz-Fischer-Volksschule in der Residenz Veldidenapark.
7Bilder
  • Schüler/-innen der Franz-Fischer-Volksschule in der Residenz Veldidenapark.
  • hochgeladen von Georg Amschl
Wo: Residenz Veldidenapark, Neuhauserstraße 5, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Hellauf begeistert waren die Bewohner der Residenz Veldidenapark über die selbstgeschriebenen, phantasievollen Weihnachtsgeschichten, die Schülerinnen und Schüler der 4a-Klasse der Franz-Fischer-Volksschule vorgelesen haben.

Das Land Tirol, der Landesschulrat und der ORF Tirol veranstalteten in Kooperation die Aktion „Lesen im Advent“. Schulkinder der dritten und vierten Volksschulklasse waren eingeladen, Advent- und Weihnachtsgeschichten zu schreiben.

16 Geschichten wurden anschließend von einer Jury gewählt und die Verfasser der Geschichten in den ORF eingeladen, um die Geschichten vorzulesen. Ausgestrahlt werden die Geschichten im Advent in Südtirol Heute und Tirol Heute.

Vorgelesen in der Residenz Veldidenapark

Die Schüler der 4a der Franz-Fischer-Volksschule nahmen am Projekt teil. Damit die vielen kreativen Geschichten, die natürlich nicht alle ausgestrahlt werden können, ein breites Publikum bekommen, entstand die Idee, ein paar davon den Bewohnern der Residenz Veldidenapark vorzulesen – und wie richtige Profis haben das die Kids gemacht, waren sich alle Bewohner einig.

Anschließend wurde noch gemeinsam eine Runde Bingo gespielt und dem Anlass entsprechend Weihnachtslieder gesungen und Lebkuchen verzehrt. Fröhlich und ohne Scheu gingen die Kinder auf die Bewohner zu – halfen fleißig mit, Liedertexte und Kekse zu verteilen oder gemeinsam die Bingo-Zahlen zu suchen.

Viel zu schnell verging die Zeit und die fröhliche Schar musste zurück in die Schule. Aber ein nächstes Treffen im neuen Jahr ist mit der Lehrerin der 4a-Klasse, Viktoria Ritzl, und dem Direktor der Franz-Fischer-Volksschule, Martin Müller, bereits in Planung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen