Wetter
Frostiger Start in den April

Die Bedingungen für Frost und Schnee waren ideal
2Bilder
  • Die Bedingungen für Frost und Schnee waren ideal
  • Foto: Pixabay/jnny(Symbolbild)
  • hochgeladen von Lucia Königer

TIROL. Kalte Luftmassen arktischen Ursprungs haben in den vergangenen Nächten neuerlich über ganz Österreich für mäßigen Frost gesorgt. Nach Angaben der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale (www.uwz.at) wurden vor allem im Osten des Landes sogar neue Monatsrekorde aufgestellt. In den kommenden Tagen stellt sich die Wetterlage aber langsam um und in der Karwoche gibt es verbreitet Temperaturen über 20 Grad.

 „Die Bedingungen für Frost waren ideal“, erklärt Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale und fährt fort: „Die Kombination aus arktischer Luft, kaum Wind und wolkenlosem Himmel haben die Temperaturen nach Sonnenuntergang nahezu ungehindert absinken lassen“.

Die Tiefstwerte in der Nacht von 30. März auf 1. April
  • Die Tiefstwerte in der Nacht von 30. März auf 1. April
  • Foto: UBIMET
  • hochgeladen von Alexander Schguanin

Auswirkungen auf die Lebensmittel

Verheerende Auswirkungen hat der Frost allerdings für blühende Obstbäume: Gebietsweise ist ein Totalausfall der Marillenernte zu befürchten und auch Apfelbauern haben aufgrund des extrem frühen Vegetationsstarts gebietsweise mit Schäden zu rechnen.

Wärmer ab Donnerstag

Milderung in Sicht: In der Nacht auf Donnerstag ist neuerlich verbreitet mit Frost zu rechnen. Die Temperaturen in den Tagen danach steigen tagsüber aberspürbar an, so erreichen die Höchstwerte in den kommenden Tagen besonders im Oberinntal bereits bis zu 17 Grad. Ab Sonntag dreht die Strömung auf Süd und noch mildere Luftmassen erfassen den Alpenraum, in der Karwoche kündigen sich dann verbreitet Höchstwerte über 20 Grad an

Alle Nachrichten aus Tirol auf meinbezirk.at

Trinkwasser wird weiterhin regelmäßig auf Qualität kontrolliert

Die Bedingungen für Frost und Schnee waren ideal
Die Tiefstwerte in der Nacht von 30. März auf 1. April
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen