„Deine erste Wahl – ErstwählerInnen im Gespräch“

SchülerInnen der Polytechnischen Schule Jenbach beim diskutieren mit LA Ing.in Kathrin Kaltenhauser und LA Elisabeth Fleischanderl.
3Bilder
  • SchülerInnen der Polytechnischen Schule Jenbach beim diskutieren mit LA Ing.in Kathrin Kaltenhauser und LA Elisabeth Fleischanderl.
  • Foto: © Tiroler Landtag, Landtagsdirektion
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Mit dem Schwerpunkt "Deine erste Wahl - ErstwählerInnen im Gespräch" konnten sich dieses Jahr bisher bis zu 400 SchülerInnen über die "Grundlagen der Gesetzgebung, der Gewaltenteilung und der parlamentarischen Arbeit " informieren, erläutert Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann erfreut über die gelungene Veranstaltung. 

Großer Erfolg im Tiroler Landtag 

Die Veranstaltung für die Jugendlichen findet dieses Jahr bereits das achte Mal statt. Mit ingesamt 18 Tiroler Klassen aus verschiedenen Schulen ist der Tiroler Landtag gut gefüllt und das diesjährige Schwerpunktthema: "Deine erste Wahl - ErstwählerInnen im Gespräch" spricht jeden an. 
Die Veranstaltung läuft noch bis einschließlich Freitag mit Workshops und der Präsentation aller Ergebnisse der Diskussionen. Mit Hilfe einer Medienproduktion können die Ergebnisse ab Ende Juni online unter www.demokratielandschaft.at eingesehen werden. 

Mehr zum Thema auf meinbezirk.at:
"Frag den LH" mit Schülern der HTL Fulpmes

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.