„Leinenpflicht beachten!“

Seereferent GR Thomas Nothegger (li.) und Erstaz-GR Florian Huber (re.) bedanken sich bei Adi Englacher für sein Engagement im Naherholungsgebiet Schwarzsee
  • Seereferent GR Thomas Nothegger (li.) und Erstaz-GR Florian Huber (re.) bedanken sich bei Adi Englacher für sein Engagement im Naherholungsgebiet Schwarzsee
  • Foto: Nothegger
  • hochgeladen von Johanna Monitzer

Die Leinenpflicht am Schwarzsee wird von vielen Hundebesitzern eingehalten – leider gibt es aber auch ein paar schwarze Schafe.

KITZBÜHEL (jomo). Mit den ersten Frühjahrs-Sonnenstrahlen zieht es auch wieder vermehrt Spaziergänger mit ihren Hunden an den Schwarzsee. Leider werden dabei die Hinweisschilder bezüglich Leinenpflicht und Hundekotentsorgung öfters „übersehen“. „Ausreden wie einen Hundeführerschein zu besitzen, oder der Hund würde nur ein kleines ‚Gackerl‘ hinterlassen, aber auch, dass der eigene Hund harmlos sei, oder man habe keine Schilder gesehen, bzw. es seien zu wenig Schilder vorhanden, berechtigt die HundebesitzerInnen nicht zur Missachtung!“, betont Seereferent GR Thomas Nothegger.

Der Seereferent wurde selbst schon in einige Diskussionen mit uneinsichtigen Hundebesitzern verwickelt. „Viele Menschen, vor allem Kinder, haben Angst vor freilaufenden Hunden – unabhängig von der subjektiven Einschätzung der Hundebesitzer“, bittet Nothegger um Verständnis für die Verordnung. Damit die Schilder nicht so einfach „übersehen“ werden, arbeitet Nothegger indes zusammen mit Landwirtschaftsreferenten GR Hermann Huber, der BH, dem Bauhof und dem TVB an einer Lösung, den Schilderwald rund um den See übersichtlicher zu gestalten. Auf der Homepage von Kitzbühel Tourismus werden Urlauber bereits über die Hundeverordnung am Schwarzsee informiert.

Freiwilliges Engagement zeigt Adi Englacher, Hundeführer bei der Bergrettung. Englacher entfernt Hundsbröckerl und ist bemüht, Hundebesitzer auf die Verordnung hinzuweisen. „Ein großes Dankeschön dafür!“, so Nothegger.

Autor:

Johanna Monitzer aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.