Mehr Beleuchtung für Wege gefordert

ST. JOHANN. In zwei Anträgen an den Gemeinderat fordert die St. Johanner FPÖ die Installierung von Beleuchtungen an zwei Wegabschnitten: Gehweg Achenpromenade bis Koasapark sowie im Wegabschnitt Apfeldorf in Richtung Weiberndorf. Die Anträge wurden dem zuständigen Straßenausschuss zugewiesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen