Verdacht auf Brandstiftung bei Steinbacher

Brand in Erpfendorf.
  • Brand in Erpfendorf.
  • Foto: ZOOM-Tirol
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ERPFENDORF. Bei der Fa. Steinbacher geriet in der Nacht zum Sonntag ein mit Glasschaumschotter gefüllte Octabins in Brand. Der Sachschaden liegt im Bereich eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages. Da es sich um den bereits vierten Brand handelt, werden Ermittlungen in Richtung Brandstiftung geführt. Brandermittler der Polizei sind eingebunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen