Gemeinde-Fassade wird renoviert

Besonders die ost-seitige Amts-Fassade benötigt dringend eine Sanierung.
3Bilder
  • Besonders die ost-seitige Amts-Fassade benötigt dringend eine Sanierung.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (niko). Die Fassade des Marktgemeindeamts ist renovierungsbedüftig (v. a. ost-seitig, auch West- und Süd-Seite). Zum Teil muss der Putz entfernt und erneuert werden, Malerarbeiten sind nötig und das Fresko wird renoviert. Die Fassade Ost soll noch bis zum heurigen Herbst fertig gestellt werden, die restlichen Arbeiten im Jahr 2016. Der Finanzierungsbedarf von 180.000 Euro wird nach GR-Abstimmung (17:2) gesplittet: für heuer 110.000 Euro, für das kommende Jahr 70.000 Euro. Kritik am zeitlichen Ablauf und der budgetären Splittung übten SPÖ und FPÖ, nicht zuletzt da für heuer nur 40.000 Euro budgetär angesetzt sind und 70.000 Euro zusätzlich aus anderen Budgetstellen umgeschichtet werden müssen.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.