Tiroler Meisterschaft Taekwondo
Fieberbrunner mit toller Medaillenausbeute

Fieberbrunn waren wieder Medaillenhamster.
  • Fieberbrunn waren wieder Medaillenhamster.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

15 Kampfsportler – 13 Medaillen für Fieberbrunn.

FIEBERBRUNN. Bei der Tiroler Taekwondo-Meisterschaft erkämpften die Athleten des Taekwondo Clubs Raiffeisen Fieberbrunn 13 Medaillen.

Gold holten Sami Kogler und Markus Perschinka. Silber gewannen Thorsten Singer, David Tschurtschenthaler, Celina Schermer, Daniel Mauracher und Julian Jalba.

Sechs Bronzemedaillen gingen an Sven Singer, Melisa Jovanovic, Lisa Perschinka, Raya Haase, Matteo Walther und Joshua Walther.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen