24.09.2014, 11:52 Uhr

5,3 Millionen Euro zu finanzieren

KITZBÜHEL. Für die Generalsanierung Hauptschule ist lt. Budget 2014 ein Investitionsdarlehen von 2,153 Millionen €, für den Neubau der Musikschule ein Darlehen in Höhe von 3,128 Mio. € veranschlagt. Die rund 5,3 Mio. € Investitionsbedarf werden mit einer Behebung aus der Betriebsmittelrücklage von 4 Mio. € und einem weiteren Darlehen (Oktober/November bei Bedarf) von 1,3 Mio. € abgedeckt. In der Betriebsmittelrücklage der Stadt verbleiben nach der Entnahme 1,6 Mio. Euro.
Die Finanzierung des großen Bildungsprojektes wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit 18 Ja- und einer Nein-Stimme beschlossen.
0
2 Kommentareausblenden
51
Helmut Wessner aus Kitzbühel | 24.09.2014 | 17:07   Melden
51
Helmut Wessner aus Kitzbühel | 24.09.2014 | 22:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.