03.11.2017, 09:36 Uhr

Sechster Heimsieg wurde erarbeitet

Adler schlagen KAC II im Sportpark

KITZBÜHEL. Hart erarbeitet war der sechste Sieg im siebten Heimspiel der Eis-Adler aus Kitzbühel. Die Gamsstädter Cracks waren von Beginn an tonangebend, die defensiv gut eingestellten Kärntner ließen vorerst jedoch keine Treffer zu. Henrik Hochfilzer sorgte dann in der 26. Minute für den Führungstreffer. Die Adler blieben spielbestimmend, mussten aber bis zu 58. Minute drängen, ehe Kapitän Peter Lenes zum 2:0 Endstand scorte. "Wir wussten, es wird schwer, aber Hauptsache gewonnen", so Coach Joe West.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.